Leute, bleibt mal cool: So witzig reagiert das Netz auf Hysterie um Instagram-Änderungen

Wir haben ja letztens schon über die geplanten Änderungen bei Instagram berichtet: Künftig soll euer Feed nicht mehr einfach nur chronologisch angezeigt, sondern, ähnlich wie Facebook, sortiert werden. Unter Umständen kann das bedeuten, dass euch nicht mehr alle eure Abonnements angezeigt werden. Das gefällt nicht nur uns nicht, sondern auch den Celebrities. Von Kylie Jenner bis Marc Jacobs bitten Stars ihre Fans, Benachrichtigungen für sie einzuschalten, damit auch ja keine News von ihnen im Feed verloren gehen. Ein bisschen albern ist das ja, denn ganz ehrlich, irgendwie werden wir schon ohne das neueste Selfie von Kylie überleben. Außerdem werden die Änderungen momentan erst noch von einer Testgruppe erprobt. Kein Wunder, dass es inzwischen neben den hysterischen „Bitte, bitte, Benachrichtigungen einschalten“-Posts auch allerhand witzige Reaktionen gibt. Unser Favorit: Heiko Hebig, Partnership-Manager in Deutschland: „Das einzige, das sich mit absoluter Sicherheit morgen ändern wird ist das Wetter.“

So von wegen Testphase und so.

 

really.

A post shared by heiko hebig (@hebig) on

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Ikea-Life-Hack der begeistert: Diese Braut schnitt sich die ikonische Tüte als Rockhalter zurecht
20. Juni 2018
by Très Click

Eine IKEA-Tasche als Pinkelhelfer für die Braut? So funktioniert der witzige Mega-Hack

Baby mit Bart
18. Juni 2018

Die Babys mit Bärten sind das Süßeste, was du heute sehen wirst!

Okay, wenn DAS alles wirklich im neuen „Pretty Little Liars“-Spin-off passiert, drehen wir durch!
13. Juni 2018

Okay, wenn DAS alles wirklich im neuen „Pretty Little Liars“-Spin-off passiert, drehen wir durch!

sebastian-pannek-clea-lacy-trennung
21. Juni 2018

Es ist offiziell: Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn haben sich getrennt

ASOS setzt ein wichtiges Zeichen und schmeißt Mohairwolle und weitere Teile aus dem Sortiment
19. Juni 2018

ASOS setzt ein wichtiges Zeichen und schmeißt Mohairwolle und weitere Teile aus dem Sortiment

dumbo-filmstart
18. Juni 2018

Deshalb muss jeder von uns die Realverfilmung von „Dumbo“ sehen!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!