Zum Anbeißen schön – Kennt ihr schon leuchtende Zuckerwatte?

Wir wollten ja schon immer nach Disneyland, Kalifornien – und jetzt haben wir noch einen Grund mehr, dorthin zu fliegen! Der Freizeitpark rund um Mickey, Minnie & Co. bietet nämlich den neuesten Sh*t am Süßigkeiten-Himmel an!

Wir reden hier von leuchtender Zuckerwatte, ja leuchtend!!! Nach Zuckerwatte in der Eis – und Pizza-Variante kommt jetzt Light up Cotton Candy.

Wir haben uns natürlich zuerst gefragt, wie das funktioniert: Der Trick ist so genial, wie simpel. Die Zuckerwatte wird einfach an einem leuchtenden Stab aufgezogen (im Video weiter unten, seht ihr wie es funktioniert).

Und fertig ist die absolute Instagram-Süßigkeit! Wir wissen nicht genau, was der Candy-Traum kostet. Falls ihr in nächster Zeit nicht nach Disneyland kommt, könnt ihr euch als Trost den Neon-Stab in Regenbogenfarben aber für 1,25 Dollar (umgerechnet 0,88Euro) hier bei Glo Cone bestellen. Machen wir – und erhellen damit die nächste Kirmes um die Ecke! ?

Wir wollen die leuchtende Zuckerwatte probieren! ?

So wird die leuchtende Zuckerwatte gemacht:

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

thumb
17. April 2018
by Très Click

Sixpack Attack!!! Wir kennen das perfekte Bauchmuskel-Training für die Bikini-Saison

Disney Sekt in Rosa
20. April 2018

Dieser Drink übertrifft alles, was Disney-Fans je gesehen haben

Girls aufgepasst: Das ist der Tampon, der angeblich NICHTS durchlässt
16. April 2018

Girls aufgepasst: Das ist der Tampon, der angeblich NICHTS durchlässt

rangali-unterwasser-hotel
20. April 2018

Auf den Malediven eröffnet ein Unterwasser-Hotel und es ist ein wahr gewordener Traum!!!

18768377_1518315114881157_6784171007472655420_o
20. April 2018

Wir sind heiß – und zwar auf Baileys Sandwich-Eis!

Xenia Adonts von Xeniaoverdose probiert Gin-Käse, Seedlip, Golden-Girls-Sauce und Salted Caramel Gin
18. April 2018

Xeniaoverdose probiert Food-Trends – und es ändert alles, was du über Food-Trends denkst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.