Lip Kit-Fans müssen jetzt ganz stark sein: Kylies Produkte werden nicht mehr nach Deutschland geliefert

Wie sehr haben wir uns immer über Kylie Jenners Ankündigungen auf Instagram gefreut: Wenn es einen Restock ihrer Lip Kits, Kyshadows und Kyliner auf der Webseite gab, haben wir uns nachts den Wecker gestellt und riskiert, unausgeschlafen auf die Arbeit zu kommen, nur um eins der begehrten Produkte zu ergattern. Das soll jetzt alles vorbei sein!

Denn King Kylies Kosmetik wird nicht mehr nach Deutschland geliefert! Wir dachten uns im ersten Moment: DAS darf nicht wahr sein. Ist es aber, denn wenn man jetzt versucht, Produkte zu bestellen, kann man bei der Adresse Deutschland nicht mehr als Zielort auswählen.

DER ZOLL VERBIETET DIE EINLIEFERUNG

Das hat einen guten Grund, der Zoll erklärt auf seiner Seite: „Das Problem hierbei ist, dass die Produkte allesamt nicht den Anforderungen der Kosmetikverordnung entsprechen. So muss auf den jeweiligen Artikeln eine verantwortliche Person in der EU aufgeführt sein, welche die Sicherheit des Produkts überprüft, bewertet und gewährleistet. Dies war bei den Kosmetikartikeln nicht der Fall.“

Also, falls ihr Lip Kits & Co. bestellt habt und euch wundert, wieso diese bis dato nicht angekommen ist, dazu hat der Zoll auch eine Erklärung: „Die Besteller müssen nun entscheiden, was mit der Ware geschehen soll: Entweder die Pakete werden an den Adressaten zurückgesandt, oder aber die Ware wird vernichtet.“

Na toll, Kylies Produkte können wir uns jetzt abschminken!

Das wird dich auch interessieren

lrp_thumb
25. November 2020
by Très Click

Hautprobleme SIND gesundheitliche Probleme – deswegen sollte das Stigma darum verschwinden

marcell_jansen_thumb
24. November 2020

Marcell Jansen macht jetzt INTIM-PFLEGE für Männer!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X