Très Click
12.10.2017 / Update: 26.10.2017 von Très Click

Du hast Locken? Dann wird dieses Produkt dein Leben verändern

Unsplash

Treiben euch eure Locken auch regelmäßig in den Wahnsinn? Für viele Frauen sind ihre widerspenstigen und kraftlosen Haare ungefähr so wie Donald Trump auf Twitter. Kaum zu bändigen! Die Mähne braucht in dem Fall spezielle Pflege und vor allem vieeel Feuchtigkeit, damit sie nicht wie ein riesiges Nest aussieht, sondern die Wellen nach dem Sommer wieder richtig toll definiert und voller Sprungkraft sind.

Die Twisted Kollektion von Sebastian Professional schafft genau das und gibt Naturlocken und denen, die etwas Nachhilfe hatten, Mega-Schwung. Um auch wirklich die ganz hohen Wellen zu schlagen, haben sich die Haar-Experten sogar von den Tiefen des Meeres inspirieren lassen. Genauer gesagt von verschlungenen Unterwasserpflanzen. Warum ausgerechnet die für Traumlocken sorgen? Die Vitalstoffe der Rotalge sind zum Beispiel als Wahnsinns-Feuchtigkeits-Booster bekannt. Zusammen mit Extrakten des roten Seegras bilden sie die Grundlage des Flex-AlgTM Komplex, einer biologischen Algen-Extrakt Mischung für mehr Elastizität, langanhaltende Feuchtigkeit und ordentlich Power.

 

Das Geheimnis für Traumlocken liegt im Meer

 

Global Art Director Shay Dempsey erklärt die Auswahl der Inhaltsstoffe so: „Die Unberührtheit des Meeres und seine grenzenlose Vielfalt haben uns regelrecht eingesogen. Das Meer ist wunderschön, kraftvoll und voller Leben. All das, wofür auch Twisted steht.“

 

Und bevor jetzt bei allen unter euch, die nicht von Natur aus mit Locken oder Wellen beschenkt wurden, die AlarmgLOCKEN angehen und ihr einen Termin zur Dauerwelle bucht, für die gibt Sebastian Professional Head of Creation Marc Kluckert Entwarnung: „Das macht gar nichts. Die „Twisted“-Linie verhilft auch glattem Haar in Verbindung mit einem Lockenstab und Lockenstyling-Techniken auf die Sprünge und mit der Magnifer Creme und dem Twisted Curl Foam ist das Haar noch zusätzlich vor Hitze geschützt.“

 

Und noch ein bisschen Meerwert vom Profi Marc Kluckert

Was macht lockiges Haar überhaupt spröde und kraftlos? 

Es ist von Natur aus eher trocken und anfälliger gegenüber Umwelteinflüssen, wie Sonne, Wärme und z. B. Salzwasser. Bei Hitze-Stylings und chemischen Farbveränderungen daher immer Extra-Schutz benutzen. Die spezialisierte Lockenpflege „Twisted“ mit dem neuen „FlexiAlg-Complex“ schafft es Locken und Wellen ausgiebig mit einem schützenden Feuchtigkeitsmantel zu versorgen, der gleichzeitig das Haar widerstandsfähiger macht, sowie die Elastizität und Haltbarkeit von Lockenstylings schützt und verbessert.

Welches Haar-Styling mögen lockige Haare am liebsten? 

Locken sollen natürlich und immer wie in Bewegung aussehen. Von sanft bis wild ist alles möglich. Hierfür hilft es, die Haare nach dem Waschen nicht zu lange im Handtuch zum Trocknen einzuwickeln, sondern sie mit dem Handtuch nur locker trocken zu kneten. So definieren sich die Locken ganz von selbst. Für mehr Sprungkraft und Kontrolle empfehle ich, die „Twisted Magnifier Cream“ danach ins handtuchtrockne Haar einzuarbeiten und das Haar an der Luft trocknen zu lassen bzw. mit einem Diffuser leicht anzuföhnen. Unter dem neuen #badgirlsneedgoodgcurls gibt es übrigens tolle Styling-Inspiration für schnelle und anspruchsvolle Locken-Stylings.

Welchen Pflege-Tipp sollten Lockenköpfe unbedingt beachten?

Das richtige Shampoo und Conditioner benutzen! „Twisted Shampoo“ und „Twisted Detangler“ bieten neben extremer Feuchtigkeits-Versorgung einen starken Anti-Frizz-Controller, der hilft, dass das Haar schnell entwirrt und es leicht kämmbar wird. Verstärken kann man dies noch indem man das reichhaltige Sebastian „Dark Oil“ in die Conditioner-Portion mischt und zwei Minuten einwirken lässt…. Ade Haarknoten! Sinnvoll bei Locken, die dazu neigen immer unruhig und müde zu wirken empfehlen wir zusätzlich eine Haarmaske ins wöchentliche Pflegeritual einzubauen. Den Nackensträhnen kann man in der kalten Jahreszeit, in der man viel Schal trägt, nicht zu viel Feuchtigkeit geben. Hierfür die Maske auch gerne mal über Nacht einwirken lassen.

Die sechs-teilige Linie („Styling-Spray“ z. B. ab 20 Euro) von Sebastian Professional ist übrigens deren Erste speziell für lockige Haare.

Uns haben sie mit den Produkten (übrigens erhältlich in allen Sebastian Professional Salons) auf jeden Fall schon um den Finger gewickelt!

Ganz schön verlockend so eine Walla-Walla-Mähne, oder?!

Und hier die sechs Richtigen für Locken

Sebastian Professional PR

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X