Très Click
02.10.2019 von Très Click

„Love Island“-Melissa hat Liebeskummer? DAS kann Pietro Lombardi so nicht stehen lassen

Da soll mal einer noch mitkommen können, ey! Wer sich auch nur einen Tag dazu entschließt, die Kuppelshow sich selbst zu überlassen, der wird schnell mit einer ernüchternden Tatsache konfrontiert: Auf „Love Island“ ticken die Uhren eben ein wenig anders.

Ein wenig schneller, um genau zu sein. Die Kennenlernphase gleicht einem 100-Meter-Sprint. Paarungszeremonien und Entcoupelungen (können wir dieses Wort bitte endlich in den Duden aufnehmen?!) wechseln sich häufiger ab als bei manchen Menschen die Unterhöschen.

Bedeutet im Klartext: Während wir Dauerläufer insgeheim noch darauf gehofft haben, Sorgen-Couple Melissa und Danilo würde sich schon irgendwie zusammenraufen, sind die beiden selbst schon wieder 10 Schritte weiter.

Aktueller Stand?! Das wird nichts mehr. Jetzt aber wirklich nicht mehr. Melissa löst ihre „Beziehung“ auf und lässt Schwerenöter Entscheidungsverweigerer Danilo zur nächsten Dame weiterziehen.

So ist das nun mal, auf der „Liebes“insel, die inzwischen wohl eher einem Schlachtfeld gleicht. Doch ausgerechnet die Liebeskummer geplagte Melissa muss ihre Hoffnung auf den ganz großen Flirt vermutlich noch längst nicht begraben. Da wartet schließlich bereits jemand ganz anderes auf sie. Draußen, vor dem Bildschirm. Kein Geringerer als (Deutschland sucht den) Superstar Pietro Lombardo nämlich.

In schwierigen Zeiten spendet Pietro gerne Trost

Und der hatte seiner auserwählten „Señorita“ in der gestrigen Folge so einiges zu sagen. Die Grußbotschaften aus der Heimat standen an. Jeder Isländer bekam ein Video von zuhause geschickt. Freunde, Familie, Bekannte meldeten sich zu Wort… und für Melissa? Eben auch der liebe Pietro Lombardi.

„Ich hab mitbekommen, dass es dir gerade nicht so gut geht, ein bisschen Gefühlschaos. Mach auf jeden Fall weiter. Nach jedem Tief kommt hoffentlich für dich auch wieder ein Hoch“, riet der Sänger und Juror einer verlegen kichernden Teilnehmerin. Und (jetzt haltet euch fest, Leute 😭😂) stimmte abschließend sogar seinen Song „Phänomenal“ für sie an.

„Melissa ist phänomenal geflasht von Pietros Botschaft“ 😂

Irgendwie unangenehm… und putzig zugleich. Jedenfalls geht dieser Moment garantiert als niedlichste Szene, die „Love Island“ je hervorgebracht hat, in die Geschichte des Trash-TVs ein. Ob Danilo die Entscheidung nach der Ansage seiner prominenten Konkurrenz wohl (mal) wieder bereut? Die 23-Jährige dürfte sich jetzt jedenfalls erstmal entspannt zurücklehnen können. Vielleicht wartet ihr großes Liebesglück ja einfach bei der Rückkehr nach Deutschland auf sie. 😜

Das wird dich auch interessieren

tqitter-love-island-konfro
23. September 2019
by Très Click

Rappelt es im Karton?! Mit diesen Tweets starten wir perfekt in die dritte „Love Island“-Woche

„Love Island“-Mischa will „seinen Mann stehen“ – und macht beim Sex mit Ricarda schlapp
19. September 2019
by Très Click

„Love Island“-Mischa will „seinen Mann stehen“ – und macht beim Sex mit Ricarda schlapp

Okay, nice! „Love Island“ hat wieder begonnen – und wir haben natürlich die geilsten Tweets für euch
10. September 2019

Okay, nice! „Love Island“ hat wieder begonnen – und wir haben natürlich die geilsten Tweets für euch

bachelor-sebastian-preuss
26. September 2019
by Très Click

Girls, haltet euch fest: ER soll der neue Bachelor 2020 sein!

bip-start
17. September 2019

EXKLUSIV: Endlich wissen wir, wann „Bachelor in Paradise“ startet!

Bachelor in Paradise
15. August 2019
by Très Click

Die 22 neuen „Bachelor in Paradise“-Singles sind ZU GUT, um wahr zu sein!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X