Très Click
04.10.2019 von Très Click

Hat „Love Island“-Ricarda wirklich einen festen Freund? Und was wird nur aus Mischa?!

Das war’s jetzt also E N D G Ü L T I G. Mit unserem liebsten „Couple seit Tag 1“. So sehr wir bis zur letzten Sekunde auch die Daumen gedrückt haben, so wenig überraschend sind wir im Nachhinein: Ricarda und Mischa gehen ab jetzt getrennte Wege.

Nicht nur als entcoupeltes Couple auf „Love Island“, sondern vermutlich auch für den Rest ihres weiteren Lebens. Nach zahlreichen Anschuldigungen und Vorwürfen packt Ricarda in der gestrigen Folge nun freiwillig ihre Koffer. Gerade noch rechtzeitig, bevor die übrigen Islander sie später vermutlich eigenhändig und hochkant selbst hinausgewählt hätten. 🙊

Denn (für alle, die eine kleine Gedächtnisauffrischung brauchen): Die Ex-Freundin von „Beton-Mischa“ soll sich „draußen“ die ganze Zeit über einen anderen Kerl warmgehalten haben. Ihren Verflossenen nämlich. Die Gerüchte kochten langsam hoch – dann aber ziemlich schnell über. Für den ganz großen Knall ließen die Macher der Sendung schließlich eine eigene „Love Island“-Zeitung in die Villa flattern. Headline? „Ricarda hat einen Freund“.

Selbst uns, Trash-TV- und Sarkasmus-erprobt, blieb da tatsächlich mal kurz der Mund offen stehen. Für alle sichtbar stand darin zu lesen: „Ricarda war bei ihrem Einzug in die Villa in einer Beziehung. Eine sehr enge Freundin berichtet, dass Ricarda eine Abmachung mit ihrem Beziehungspartner getroffen hat.“

Da muss nicht mehr viel kombiniert werden, um sich den Rest der Geschichte denken zu können. Zwar versuchte sie noch, sich mit Erklärungen herauszureden, doch was bleibt, ist der fahle Beigeschmack. Vor allem natürlich bei HerzensMuskelmann Mischa. Der hatte ja bereits Tage zuvor Zweifel an ihrer „Realness“ geäußert. Wollte Ricarda bei „Love Island“ also tatsächlich nur das Geld und den Fame?!?!?!?! 😱💥 Und hat sie denn nun wirklich einen Back-up-Boy zuhause sitzen?

Alles nur fake beim „Love Island Couple seit Tag 1“?

Noch in der Folge selbst erklärt die 27-Jährige ihren unfreiwillig freiwilligen Abgang: „Als klar war, dass ich bei ‚Love Island‘ dabei bin, stand plötzlich mein Ex wieder bei mir vor der Tür. Wir sind nach wie vor gut befreundet. Ich habe ihm gesagt, dass wir nicht zusammen sein können, aber auch klar gemacht: Falls ich meine große Liebe dort drin nicht treffen werde, dann können wir noch einmal reden.“

Ricardas Erklärung reicht den anderen nicht aus

Tja. Zeit um mit ihrem Ex zu reden, wird sie jetzt wohl mehr als genug haben. Während sich die anderen Liebeswütigen so langsam aber sicher aufs Finale am 07. Oktober vorbereiten können. Ob Mischa bis dahin den Vertrauensbruch verarbeitet hat? Vielleicht, indem er sich von Laura trösten lässt?! Aktueller Stand in Sachen Liebesleben auf der Insel? „Ich habe die große Liebe hier nicht gefunden.“

Armer Muskelprotz. Aber keine Sorge, die „einzig wahre Liebe“ steht den anderen Pärchen bisher irgendwie auch noch nicht ins Gesicht geschrieben. Kurz vor der finalen Entscheidung am Montag wird’s also noch mal spannend. In Sachen Gewinn… ääähm, Verpaarung natürlich.

Das wird dich auch interessieren

love-island-melissa-pietro
2. Oktober 2019
by Très Click

„Love Island“-Melissa hat Liebeskummer? DAS kann Pietro Lombardi so nicht stehen lassen

tqitter-love-island-konfro
23. September 2019
by Très Click

Rappelt es im Karton?! Mit diesen Tweets starten wir perfekt in die dritte „Love Island“-Woche

„Love Island“-Mischa will „seinen Mann stehen“ – und macht beim Sex mit Ricarda schlapp
19. September 2019
by Très Click

„Love Island“-Mischa will „seinen Mann stehen“ – und macht beim Sex mit Ricarda schlapp

Okay, nice! „Love Island“ hat wieder begonnen – und wir haben natürlich die geilsten Tweets für euch
10. September 2019

Okay, nice! „Love Island“ hat wieder begonnen – und wir haben natürlich die geilsten Tweets für euch

Prince Charming
2. Oktober 2019

Hier kommt der erste schwule Bachelor – und er ist HOT AF!

bachelor-sebastian-preuss
26. September 2019
by Très Click

Girls, haltet euch fest: ER soll der neue Bachelor 2020 sein!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X