Krass, dieses Hightech-Beauty-Tool revolutioniert einfach mal ALLES

Mädels, wir haben hier etwas wirklich NEUES für euch! Wer kennt sie nicht, die elende Suche nach der perfekten Foundation. Und hat man sie mal gefunden, passt sie auch schon wieder nicht mehr, weil die Haut sich ständig verändert.

Neue High-Tech-Erfindung: Make-Up-Drucker

Diese ultraneue Hightech-Erfindung von Panasonic will genau hier Abhilfe schaffen und bringt einfach mal das Mega-Tool überhaupt auf den Markt. Bei dem neuen Gerät handelt es sich um einen Spiegel, der uns von der Funktion her ein wenig an einen 3D-Drucker erinnert: den Panasonic Make-Up-Printer! 

Wie, Make-Up Printer? Dieser Spiegel erkennt Makel wie Rötungen und Augenschatten in deinem Gesicht und mischt dir auf einem Pad die perfekte Kombi aus Foundation und Concealer für deine Hautfarbe und für die zu korrigierenden Stellen.

Dieses Pad ist ultra dünn und kann einfach auf das Gesicht an die betroffene Stelle gelegt werden. Tadaaa, die Makel sind verschwunden. Auch Narben sollen sich so problemlos überdecken lassen. Klingt zu krass? Ist es auch! Leider ist bis jetzt nur ein Prototyp auf dem Markt. Aber wenn so die Zukunft aussieht, können wir uns freuen. Hört sich meeega spannend an! 

So funktioniert der Make-Up-Drucker:

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X