Make-up-Hack 2.0: Spülschwamm statt Beautyblender!

Jetzt stellt euch einmal vor, ihr fahrt über das Wochenende zu den Eltern ins heimatliche Dorf und vergesst euren Beautyblender. Weit und breit ist kein Drogeriemarkt zu finden und das Einzige, was einem Make-up-Schwamm auch nur im entferntesten nahekommt, ist ein Spülschwamm. Davon hat Mama schließlich immer genug im Haus.

Jetzt gibt es wohl zwei Optionen. Nicht schminken oder den Spülschwamm missbrauchen. Aber klappt das?

Dem Experiment hat sich Beauty-Vloggerin Maria Yeager angenommen und ihr Make-up komplett mit Hilfe eines Spülschwamms gezaubert. Und was sollen wir sagen? Es ist „on fleak“. Sicher bedarf es eines sicheren Händchens was Schminken angeht, aber mit etwas Übung gelingt uns auch das. MacGyver wäre stolz auf uns.

Das wird dich auch interessieren

foreo_thumb_600x400
15. Oktober 2019
by Très Click

Die Gesichtsbürste, über die ALLE reden – Ich hab‘ sie ausprobiert!

glossier-oel
16. Oktober 2019
by Très Click

Wie gut ist das neue Glossier Öl-Serum? Wir testen es für dich

shampoo-bars-nachhaltigkeit-haare-thumb
11. Oktober 2019

Warum wir ALLE jetzt mindestens auf „Shampoo Bars“ umsteigen sollten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X