Très Click
28.06.2017 von Très Click

Man kann ihn nur lieben oder hassen: Orlando spaltet die GZSZ-Fans

artikel

Bei GZSZ gab es schon immer Charaktere, die für wilde Diskussionen sorgen. Zuletzt im Fokus der Fans: Jule aka Luise von Finkh. Einige finden sie nervig, andere niedlich. Doch aktuell rückt sie etwas aus dem Diskussionsfeld, denn ein anderer Neuzugang sorgt für Aufmerksamkeit: Orlando! Der Ersatzkandidat für Jasmin Flemming bei Tussi Attack! Seit seinem ersten Auftritt bei GZSZ am vergangen Montag, laufen die GZSZ-Fanforen heiß. Von „Findet ihr auch Orlando ist der Hammer? Bester Neuzugang seit langem!“ bis „Alter Falter …. Orlando 🖕🏼 😂 schlimmer als Selma und Jule“ …. ist alles dabei.

Wir selbst müssen ja sagen, wir ihn sehr amüsant finden. Wir lieben seine Mischung aus englischen und deutschen Worten – lässt ihn sofort mega international wirken. Und eins muss man ihm lassen: Gestern im Streit mit Emily hat er echte Größe gezeigt! Einige seiner Sprüche haben es sogar schon in unsere Whats-Gruppen Hall of Fame geschafft. Hier unser Best-of:

  1. „Consider it done, Darling!“ Orlando ist ein Mann der Taten und großen Worte. das muss man ihm lassen
  2. „No Hard Feelings!“ = Orlandos Art, Emily zu zeigen, wer die Hosen an hat
  3. „Voll deep“ Nachdem Emily Orlando die Meinung gesagt hat, bedankt er sch für ihre Offenheit
  4. „Du, an deiner Performance musst du noch arbeiten!“ Sophies Entschuldigung ist ihm nicht real, äh, echt genug
  5. „Bon Ju-houuuur!!!“ Orlandos Version einer gut gelaunten Begrüßung
  6. „No bossing! Teamwork!“ Friedensangebot à la Orlando
  7. „Meine Freunde nennen mich Orli“ Freundschaftsangebot à la Orlando

Wie lange Orlando dabei bleibt, wissen wir leider nicht. Hoffentlich noch etwas länger …

Credits: MG RTL D / Rolf Baumgartner]
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.