OMG! Die McDonald’s-Share-Box ist alles, was wir jemals von Mecces wollten

Okay, Fast-Food-Junkies, diese News werdet ihr lieben!

Unser Lieblingsrestaurant und Fast-Food-Gigant McDonald’s hat jetzt tatsächlich etwas rausgebracht, von dem wir gar nicht wussten, WIE sehr wir es eigentlich schon immer gebraucht haben: die Mega-Share-Box!

Eins versprechen wir euch: Mit diesem Monster-Meal wird wirklich jeder Hunger gestillt. Hmm, wenn wir sie nur anschauen, läuft uns schon das Wasser im Mund zusammen.

Sie ist aber auch einfach unschlagbar…

In der Mega-Box warten jeweils zwei McChicken Burger, Big Macs und Cheeseburger darauf verzehrt zu werden. Damit natürlich nicht genug! Auch vier mittlere Pommes und vier mittlere Softdrinks sind in dem gigantischen Menü enthalten. Und ja, sogar für ein leckeres Dessert ist mit vier McSundae-Eisbechern gesorgt – oh mann, wie sehr würden wir die jetzt wegschlecken.

Perfekt ist sie aber vor allem für den Abstecher bei Mecces mit Freunden zusammen. Der Vorteil ist nämlich, dass nicht jeder einzelne Schlange stehen muss, sondern einer mit nur einem Menü ganz leicht für alle bestellen kann – ohne, dass es kompliziert wird.

YUMMY: Wer könnte dazu schon nein sagen?

Aber leider, leider können nur die Neuseeländer diese fantastische, gigantische und garantiert supertasty Family-Box für umgerechnet rund 33 Euro genießen. Wir haben nämlich schon bei McDonalds angefragt und uns wurde gesagt, dass die derzeitige Einführung für Deutschland nicht geplant sei – total unfair!

Doch keine Sorge, wir haben noch ein kleines Ass im Ärmel…

So können wir die Share-Box ganz unkompliziert selbst kreieren

Bei unserem Mecces-Lieferdienst McDelivery (beste Erfindung EVER) können wir uns genauso gut ein Share-Package aus zwei Menüs zusammenstellen. Und das Big Tasty Bacon Party Menü und das klassische Party Menü sind zusammen sogar noch ein Chicken, ääh, einen Ticken besser, als die Share-Box, Leute!

Wie auch in der neuseeländischen Mega-Box bekommen wir mit den beiden Party Menüs insgesamt vier Portionen Pommes, vier Getränke und ein (etwas kleineres) Dessert. Nur die Cheeseburger fehlen – wofür wir aber doppelt so große Burger bekommen: zwei Big Macs und zwei Big Tastys. Hmmm…

Das Chicken auf der McTorte dürfte aber wohl die 9er-Chicken-Nuggets-Box sein, die es in der Share-Box nicht gibt. Et voilà! Fertig ist die Share-Box, die mindestens genau so gut – wenn nicht sogar noch besser – und fast gleich groß ist, wie das Original aus Neuseeland.

Für diesen Mega-Genuss bezahlen wir gerne den Mini-Aufpreis von sieben Euro… Guuuuten! 🍔 😍

Das wird dich auch interessieren

hafermilch-diy-thumb
25. September 2020

Hafermilch? Aber bitte selbst gemacht! So klappt’s mit dem DIY-Versuch

promis-erstes-mal-sex-thumb
29. September 2020
by Très Click

10 Celebrities verraten, in welchem Alter sie ihr erstes Mal Sex hatten

macncheese_thumb
24. September 2020

Trüffel Mac and Cheese aus Kürbis? Ja, das geht – sogar in vegan und mega-gesund!

A pink ribbon on a pastel pink background. Breast cancer concept
1. Oktober 2020
by Très Click

Brustkrebs-Monat Oktober 2020: Mit diesen Produkten tut ihr euch und anderen Gutes

amthumb
25. September 2020
by Très Click

Geschützt: „Wenn wir uns auf der Pelle hängen, streiten wir auch regelmäßig“ – Annemarie Carpendale über Family-Life zu Corona und ihre Beauty-Jugendsünden

periode-schlimmer-als-sonst-corona
30. September 2020

Deine Periode ist momentan NOCH schlimmer als sonst? Dann hat das einen guten Grund…

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X