Très Click
17.08.2022 / Update: 09.09.2022 von Très Click

Kaley Cuoco & Pete Davidson in einer Time-Travel-Rom-Com? „Meet Cute“ muss ja süß werden

Peacock

Meet Cute – Das sind diese süßen, kitschigen oder gerne mal auch sehr unterhaltsamen Szenen, in denen sich in romantischen Filmen die zwei Menschen, die am Ende ein Couple werden, das erste Mal treffen. Und wir lieben diese Momente natürlich. Wahrscheinlich haben sich die Macher:innenn der neuesten Peacock-Rom-Com deswegen auch gedacht, ihren neuen Streifen genau danach zu benennen: „Meet Cute“. Und ja, dieser Film wird safe very, very CUTE. Alleine schon, weil Kaley Cuoco und Pete Davidson in den Hauptrollen zu sehen sind. 👇

Cute, oder? Haben wir doch gesagt. Ein offenbar erstes magisches, super unvorhersehbares Aufeinandertreffen von zwei fremden Menschen, das es so nur in Filmen gibt. So wirken diese Bilder. Tjahaaaaaa, doch stimmt das im Fall von „Meet Cute“ nicht so ganz (gleich macht der Titel noch mehr Sinn, wartet ab). Denn tatsächlich besitzt Sheila (Kaley) eine Zeitmaschine, durch die sie Gary (Pete) einfach immer wieder neu kennenlernt und sie sich immer neu ineinander verlieben. Na, na, naaaaa, das ist aber zu viel Magieeee für eine Person. ☝️Und es wird offensichtlich noch etwas hinterhältiger. „Diese eine perfekte Nacht ist jedoch nie genug, also beschließt Sheila, in Garys Vergangenheit zu reisen, um ihn in den perfekten Mann zu verwandeln“, schreibt TV Line zum Film. Und nun ja, dass das nicht wirklich gutgehen kann und natürlich vor allem bei Gary für dezente Verwirrung sorgt, beweist jetzt auch der offizielle Trailer zum Film.

Denn Sheila hält vor Gary keineswegs zurück, was sie da gerade mit ihm anstellt. „Ich habe die gesamte Woche mit dir verbracht. Diesen Abend. Sieben Mal hintereinander“, hört man sie im Trailer sagen, bevor die Bilder fliegen. Tja, doch hätte sie es mal einfach bei diesen harmlosen Dates belassen… Denn als sie anfängt, Gary zu verändern („Ich habe die Fähigkeit, dir deinen Schmerz zu nehmen“), droht die Stimmung natürlich mächtig zu kippen. Das Ergebnis? Ja, wie sagen wir das am besten? Eine Rom-Com der anderen Art. Irgendwo zwischen „50 erste Dates“, „Palm Springs“ und „Alles eine Frage der Zeit“, nur etwas düsterer angehaucht, oder so! 😅 Der Trailer macht auf jeden Fall seeeeehr viel Lust auf mehr.

Und super lange warten müssen wir auch nicht mehr. „Meet Cute“ erscheint nämlich am 21. September schon mal bei Peacock und dann sicherlich auch zeitnah bei uns auf Sky. Das behalten wir aber natürlich für euch im Auge!

Hier kommt der Trailer zu „Meet Cute“:

 

Das wird dich auch interessieren

pete
25. Februar 2020
by Très Click

Ja, Pete Davidson plauderte gerade über ALL seine Ex-Girlfriends – und woran die Beziehungen scheiterten

nhiv3-momente
15. August 2022

8 Momente aus der 3. „Noch nie in meinem Leben…“-Staffel, die mitten ins Herz gehen

look-both-ways-netflix
5. August 2022
by Très Click

Lili Reinhart fragt sich bald auf Netflix, was wir uns doch alle manchmal fragen: „Was wäre, wenn…?“

purple-hearts-netflix
4. August 2022
by Très Click

„Habe gelacht und geweint“ – Netflix‘ „Purple Hearts“ lässt gerade weltweit die Tränen kullern

uncoupled-reaktion
1. August 2022
by Très Click

„Uncoupled“ ist das (schwule) SATC-Sequel, auf das wir alle gewartet haben

heartstopper-reaktion
25. April 2022
by Très Click

Die neue LGBTQ+-Rom-Com „Heartstopper“ auf Netflix lässt gerade überall Herzen hüpfen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X