Très Click
13.01.2020 von Très Click

Hat sich Herzogin Meghan einen Mega-Job bei Disney geangelt?

Embed from Getty Images

Warum überrascht uns diese News gerade irgendwie so gar nicht? Ja, wir hatten es im Urin, dass die royale Aufregung der letzten Tage auch in der neuen Woche noch für ordentlich Wellen sorgen würde. 

Aber es war eben auch DIE Schlagzeile zu Beginn des Jahres. Herzogin Meghan (38) und Prinz Harry (35) ziehen sich von ihren royalen Verpflichtungen zurück. 💥💥💥

Eine Meldung, mit der sicher niemand gerechnet hätte – am wenigsten das britische Königshaus selbst. Denn weder die Queen, noch Prinz William und Co. waren laut Medienberichten in diesen Schritt eingeweiht. 

Dass die Welt also folglich Kopf steht, müssen wir wohl nicht zweimal sagen. Meldungen überschlagen sich, Twitter dreht durch (sogar einen eigenen Namen haben die Briten diesem Spontan-Rückzug gegeben, #Megxit, wie passend 😏) und jeder fragt sich, wie es für Meghan und Harry nun weitergehen wird. Also beruflich gesehen und ganz ohne royal Family im Nacken?! 

Ladys, Gentlemen… wir sind der Antwort dieser Frage hiermit ein Schrittchen näher gekommen. DENN wir die britische Times nun berichtet, soll Meghan doch echt einen Mega-Deal mit Unterhaltungsgigant DISNEY (!!) an Land gezogen haben. BÄM! 💥 Laut Angaben des Nachrichtenportals soll die 38-Jährige demnach einen Vertrag als Synchronsprecherin unterzeichnet haben. Über das genaue Projekt ist zwar noch nicht viel bekannt, aber kommt Zeit, kommt Rat. 😅

Liegt Meghans Zukunft bei Disney?

Was hingegen bekannt ist, dass die dunkelhaarige Schönheit ihr Voice-over bereits vor ihrer sechswöchigen Auszeit in Kanada eingesprochen haben soll. Und sind wir ehrlich, die Bombe hätte wohl kaum zu einem passenderen Zeitpunkt platzen können. 😁

Und interessant ist auch, was Meghan mit ihrer neuen Rolle so verdient. Quasi nichts. Tatsächlich soll Disney im Gegenzug für die Tätigkeit des Ex-„Suits“-Stars nämlich eine Spende an die Wohltätigkeitsorganisation „Elephants Without Borders“ veranlassen. 

Arbeiten für einen guten Zweck also. Dass Meghan und Harry nicht unbedingt in ihre eigene Tasche wirtschaften müssen, legen Vermögensschätzungen nahe, nach denen beide sowieso längst ausgesorgt haben sollen –  auch ohne Königshaus im Nacken. Ihre Marke nutzen, um Spenden zu akquirieren und ihre persönlichen Herzensprojekte voranzubringen. Es gibt schlimmere Vorhaben. 😉

Ah, und falls irgendjemand an dieser ganzen Meghan-Disney-Sache zweifeln sollte, hier nur noch ein kleiner Hinweis. Könnt ihr euch noch an Meghan und Harrys Auftritt bei der „The Lion King“-Premiere im Juli 2019 erinnern? Damals gingen etliche Videos rum, in denen die Zwei ausgiebig mit Beyoncé und Jay-Z plauderten.

Was dabei aber vielleicht viele übersehen haben könnten, ist Harrys Gespräch mit dem Disney-CEO Robert Iger. Die Zwei sprachen damals nämlich tatsächlich  ausgiebig über Meghan und ihre Voiceover-Leidenschaft:

Prinz Harry: „Sie wissen, dass sie auch Sprecherrollen übernimmt?“

Robert Iger: „Oh, wirklich? Ach, das wusste ich nicht.“

Prinz Harry: „Sie wirken überrascht. Das interessiert sie wirklich sehr.“

Robert Iger: „Ich würde mich freuen, das mal auszuprobieren.“

Hach, ein Mann, der sich für seine Liebste einsetzt. Toll. ❤️ Und jetzt scheint das Ganze tatsächlich Früchte zu tragen. Wir bleiben also gespannt, für welches Projekt die liebe Meghan letztlich ihre Stimme gegeben hat und ob da in Zukunft noch mehr auf uns zugerollt kommt.

Das wird dich auch interessieren

meghan-twitter
9. Januar 2020
by Très Click

Hier die netten und weniger netten Twitter-Reaktionen zu Meghan und Prinz Harrys Rückzug

Meghan Markles „Suits“-Kollege Patrick hat mal eben noch nie gesehene Backstage-Fotos von ihr gepostet
24. September 2019
by Très Click

Meghan Markles „Suits“-Kollege Patrick hat mal eben noch nie gesehene Backstage-Fotos von ihr gepostet

meghan-markle-ring-thumbring
25. Juni 2019

Awww: Meghan Markles Verlobungsring hat ein glitzerndes Update bekommen

meghan-harry-becoming-royal
28. Mai 2019
by Très Click

Jap, es gibt einen superdramatischen zweiten Film über Meghans und Harrys Liebesgeschichte

Meghan Markle und Prinz Harry zeigen uns endlich ihren kleinen Sohn – und er ist ganz die Mama!
8. Mai 2019
by Très Click

Meghan Markle und Prinz Harry zeigen uns endlich ihren kleinen Sohn – und er ist ganz die Mama!

Warum Meghan Markle vielleicht doch noch zur Schauspielerei zurückkehren könnte – und wie!
18. Januar 2019
by Très Click

Warum Meghan Markle vielleicht doch noch zur Schauspielerei zurückkehren könnte – und wie!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X