5 Dinge, die Meghan Markle für ihren heißen Body macht

Embed from Getty Images

Also, mal ganz unter uns: Müssten wir uns einen #GirlCrush aussuchen, unsere Wahl würde auf Meghan Markle fallen. Die hübsche Ex-Darstellerin der Serie „Suits“ hat nicht nur Prinz Harry mit ihrer natürlichen Art und ihrem hübschen Antlitz um den Finger gewickelt (aber sowas von!), sondern auch uns.

Meghan wirkt sympathisch, echt gewinnend und sieht noch dazu wirklich wunderschön aus. Ob als Anwaltsgehilfin bei „Suits“, auf ihrem – leider nicht mehr fortgeführten – Instagram-Account oder an der Seite ihres Prince Charming, Meghan haut uns mit ihren Looks einfach total vom Hocker.

Was wir uns allerdings immer schon insgeheim gefragt haben: Wie schafft es die Duchess eigentlich so gut auszusehen? Gibt es vielleicht irgendeinen Fitness-Kniff, den wir uns abgucken können?

Tadaaaaa, und siehe da! Die Kollegen der britischen Cosmo versorgen uns mit jeder Menge nützlicher Infos, was denn bei Meghan Markle so auf den Tisch kommt.

Und wie sie sich so fit und knackig hält, dass selbst wir Sportmuffel beim Lesen einen kleinen Motivationskick kriegen.

Ihr wollt Meghans Figur-Geheimnisse auch erfahren? Na, dann: LOS!

Meghan steht auf Yoga

Meghan hat ihre Yoga-Skills förmlich in die Wiege gelegt bekommen: Ihre Mum ist Yoga-Lehrerin und hat ihr das Training schon früh beigebracht. Seit Jahren hält sich Meghan damit fit und schwärmte im Interview mit Besthealthmag.ca: „Yoga hat so viele Vorteile… eine höhere Flexibilität und Muskelstärke, mehr Zufriedenheit und Konzentration, bessere Entspannungsmöglichkeiten, weniger Angstgefühle und besseren Schlaf.“ Na, und in shape kommt man damit auch ganz offensichtlich!

Meghan Markle liebt Jogging

Ob sie nun auch um den Kensington Palast weiterhin ihre Jogging-Runden dreht? Hm, das ist stark zu bezweifeln. Tatsache ist aber: Meghan Markle liebt es joggen zu gehen. Nicht nur, um in Form zu bleiben (hocheffektiv), sondern auch, weil es ihr hilft, den Kopf frei zu bekommen. „Ich liebe das Laufen, aber ich denke, jeder muss für sich seine eigene Workout-Routine finden, die ihn anspricht, ganz unabhängig von Zielen, die man sich für seinen Körper setzt.“ YES!

Der „Suits“-Star bevorzugt Clean Eating

Frisch und unverarbeitet soll es sein, das, was bei Meghan Markle auf den Tisch kommt. „Ich versuche so clean wie möglich zu essen und Lebensmittel zu vermeiden, durch die ich mich schläfrig und träge fühle. Meist esse ich Fisch und Gemüse, aber ein Foodie bin ich trotzdem“, erzählte sie mal der Shape. Nur auf Schalentiere muss die Duchess von Sussex wohl verzichten: Angeblich ist es den Royals nicht gestattet, sie zu essen, weil die Gefahr einer Lebensmittelvergiftung zu hoch sein soll.

 

Foodie-Träume MÜSSEN erfüllt werden

Dass Meghan tatsächlich eine Genießerin beim Essen ist, das bewiesen schon damals ihre vielen Yummy-Schnappschüsse auf ihrer Insta-Seite. Ob Eiscreme, ein Gläschen Wein oder leckere Pasta (mit Trüffel! Wie gut!), Harrys Liebste weiß gutes Essen mindestens genauso zu schätzen wie einen Salat. Regeln sind schließlich dafür da, um gebrochen zu werden. Und so versucht sie, wie sie im Gespräch mit Best Health erklärt, unter der Woche gesund zu essen, um an den Wochenenden auch mal reinhauen zu können. Klingt umsetzbar, oder was meint ihr?

Relax, Baby! Meghan braucht ihre Auszeit

Sie war lange Drehtage bei „Suits“ gewohnt, kümmerte sich außerdem hingebungsvoll um ihren Blog „The Tig“. Aber mindestens genauso wichtig ist Meghan Zeit zum Entspannen. Im Gespräch mit Women’s Health UK verriet sie: „Ich gönne mir den Luxus einer Auszeit. Wir sind alle so unglaublich beschäftigt und händeln so viele Dinge, aber ich nehme mir immer eine Stunde, um runterzukommen, mich beim Fernsehen berieseln zu lassen, mit meinem Hund kuscheln oder ein Glas Wein zu trinken. Das ist alles ein Teil des Ganzen. Es ist ein Gleichgewicht.“

Und dass Meghan ihres gefunden hat, ist ihr deutlich anzusehen, oder?

Das wird dich auch interessieren

meghan-markle-denim-dress
26. Juli 2018

Meghan Markle zeigt in ihrem Kleid, wie HOT Denim geht!

meghan-markle-schwester
23. Juli 2018

Uff, Meghan Markles Schwester soll bei „Celebrity Big Brother“ mitmachen

meghan-markle-vater-interview
16. Juli 2018
by Très Click

„Gequältes Lächeln“: Thomas Markle hört nicht auf, über seine Tochter Meghan zu reden

meghan-kids
12. Juli 2018

Die Bilder von Meghan Markle und einem kleinen Frechdachs sind das Süßeste, was du heute sehen wirst

Meghan Markles große Schuhe haben einen guten Grund: So bleibt sie blasenfrei
27. Juni 2018

DAS ist der Grund, warum Meghan Markles Schuhe immer viel zu groß sind

meghan_markle_contouring_tutorial
19. Juni 2018

Wir haben uns mit Contouring in Meghan Markle verwandelt!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!