Très Click
11.12.2018 von Très Click

Meghan Markle bricht mit ihrem Goth-Nagellack schon wieder die royale Etikette

Embed from Getty Images

Hach, was haben wir (mit ihr um die Wette) gestrahlt! Denn gestern Abend durften wir unsere Lieblings-Schwangere Meghan Markle endlich mal wieder auf einem Event bestaunen. Und mit ihr natürlich auch direkt den fleißig wachsenden Babybauch. Der jetzt schon so richtig SICHTBAR ist. Eine richtige Kugel quasi. 😍

Ihr merkt schon – wir sind on fire. Und könnten uns daher kaum mehr über den Überraschungsauftritt der Herzogin bei den Fashion Awards in London freuen.

Sie präsentierte sich in einem schwarzen, eng anliegenden One-Shoulder-Dress mit hohem Beinschlitz und hatte die würdevolle Aufgabe, den „British Designer of the Year“-Award zu verleihen. An keine Geringere als Clare Waight Keller, Creative Director von Givenchy – und Designerin des atemberaubenden Hochzeitskleids der Herzogin.

Wer könnte für die Überreichung des Preises da also bitte besser geeignet sein als sie selbst?! Und Meghan wäre nicht Meghan, wenn sie neben einem strahlenden Lächeln und einem runden Babybauch nicht auch noch einen kleinen Bruch der royalen Etikette präsentieren würde… 😏

Meghan Markle tut es schon wieder – sie bricht die Regeln

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images

Denn, entgegen der Vorschrift des Palastes, trug Meghan tatsächlich farbigen Nagellack – und zwar direkt so RICHTIG dunklen. Pflaumenfarben scheinen ihre Nägel lackiert zu sein – und damit weit entfernt vom einzig royal-akzeptierten Nude. Ihre präsentierte Handhaltung und die breiten, goldenen Armreifen lenken den Blick zusätzlich auf die auffallenden Gothik-Nägel. Wieder mal ein kleines Fashion-Statement, das Meghan Markle ganz bewusst zu setzen scheint. Kein Wunder also, dass sie von dieser Individualität des Stils auch in ihrer Rede spricht:

„Wie alle in diesem Raum wissen, haben wir eine tiefe Verbindung zu dem, was wir tragen. Manchmal ist es sehr persönlich, manchmal auch emotional. Aber für mich ist diese Verbindung vor allem darin begründet, wirklich zu verstehen, dass es darum geht, sich gegenseitig zu unterstützen und zu stärken – gerade als Frauen.“

Und wir? Wir erfreuen uns einmal mehr an jedem Regelbruch der Schwangeren (und an jedem neuen Babybauch-Bild). 🙈

Den ganzen Auftritt der Herzogin könnt ihr hier bestaunen:

Das wird dich auch interessieren

meghan-markle-kate-streit-palast
4. Dezember 2018

Der britische Palast zerschlägt die Streit-Schlagzeilen um Meghan & Kate – mit drei Worten!

meghan-markle-royale-vorschriften-pailletten-look
20. November 2018
by Très Click

Ihren Hollywood-Glam ablegen? Mit diesem Outfit reagiert Meghan auf die Vorschrift des Palastes

Jaaa, sogar eine Meghan Markle hat ihre kleinen Ticks und Macken
15. November 2018

Jaaa, sogar eine Meghan Markle hat ihre kleinen Ticks und Macken

meghan-markle-rock-durchsichtig
1. November 2018

Meghan Markle bekommt die Krone für den heißesten Höschenblitzer

meghan-kate-farbe-thumb
19. September 2018

DIESE EINE Farbe würden Meghan Markle und Kate Middleton NIE tragen

meghan-markle-bh
6. August 2018

Ja, bei Meghan Markle blitzte der BH hervor und nein, das ist kein Grund für Drama

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X