Girls, ihr könnt jetzt Meghan Markles Verlobungsring haben – naja, zumindest fast!

Embed from Getty Images

Werbung

„Diamonds are a Girl’s best friend“, sang schon Marilyn Monroe. 💎💎💎

Und sie hatte wohl mit nichts mehr Recht. Denn mal ehrlich, träumt nicht jedes Mädchen ganz tief in seinem Inneren davon, irgendwann mal von seinem Märchenprinzen einen funkelnden Ring an den Finger gesteckt zu bekommen? Gebt es doch zu!

Tja, und all das hat Meghan Markle bereits erreicht. Und in ihrem Fall ist „Märchenprinz“, wie wir alle wissen, ja nicht mal eine nett umschriebene Metapher.

Nope, die hübsche Schauspielerin schnappte sich mal eben Englands begehrtesten, royalen Junggesellen. (Haaaaach, Harry 😍)

Und wie in jedem guten Märchen, wurde natürlich auch diese Liebe mit einem gläsernen Schuh, ähhh, Ring besiegelt. Und was für einem!! 💍

Denn falls ihr euch das noch nie gefragt haben solltet, dieser kleine, funkelnde Klunker soll laut Experten-Meinung geschätzte – und jetzt festhalten – 350.000 Dollar wert sein. Huiiii, alles klar. 😅Wir verabschieden uns dann schon mal von dem Gedanken, auch nur irgendwann so einen Ring zu besitzen.

Ja, man kann jetzt tatsächlich Meghan Markles Verlobungsring kaufen…

Oder müssen wir das gar nicht? Denn, ihr lieben Royal-Fans und kleinen Träumerinnen da draußen, der Buckingham Palace serviert uns jetzt doch tatsächlich eine glänzende Lösung auf dem Silbertablett. Man kann nämlich ab sofort tatsächlich Meghan Markles Verlobungsring online nachshoppen. 😱 Hier ist er:

… also fast!

Guuuut, natürlich nicht DEN Verlobungsring (das wäre schon sehr komisch 😅… zumal ein Teil des Rings aus der persönlichen Schmuck-Kollektion von Prinzessin Diana stammt), aber eben eine süße, kleine Kopie.

Und das Beste ist, er treibt uns nicht mal direkt in die Schulden. Denn der dreiteilige Fake-Ring, der aus (Zitat aus der Online-Beschreibung) „funkelnden Kristallen“ besteht, die auf Metall angebracht sind, kostet gerade mal 30 Pfund, also umgerechnet ca. 34 € (hier). Schnäppchen!

Die Frage, die sich nun aber natürlich stellt, ist folgende: Wollen wir wirklich einen 30-Euro-Abklatsch-Ring haben? Nicht, dass wir da irgendwelche Ansprüche hätten… (Schatz 😉☝️) Neeee. Oder doch? 😂

Spaß beiseite: Ein realistischer Verlobungsring ist dieses Imitat natürlich nicht. Aber vielleicht gehen wir dieses Jahr zu Halloween auch einfach als Meghan Markle. Nur, um uns einmal wie eine waschechte Prinzessin zu fühlen. 👑 Den Ring hätten wir hiermit schon mal. Fehlt eigentlich nur noch unser Harry…

Das wird dich auch interessieren

Hat uns Meghan Markle etwa gerade mit ihren HAAREN verraten, dass sie schwanger ist?
25. September 2018

Hat uns Meghan Markle etwa gerade mit ihren HAAREN verraten, dass sie schwanger ist?

meghan-kate-farbe-thumb
19. September 2018

DIESE EINE Farbe würden Meghan Markle und Kate Middleton NIE tragen

Meghan Markle kehrt zurück ins TV – wenn auch anders, als du denkst
31. August 2018

Meghan Markle kehrt ins TV zurück – wenn auch anders, als du denkst

meghan-markle-beinfreiheit-blazer-etikette
30. August 2018
by Très Click

Meghan Markle zeigt so viel Bein wie nie – und wir lieben ihren Sexy-Look

meghan-markle-bh
6. August 2018

Ja, bei Meghan Markle blitzte der BH hervor und nein, das ist kein Grund für Drama

Prinz Harry und Meghan Markle verkünden ihre Verlobung
27. November 2017
by Très Click

Ladies!!! Hier gibt’s den ersten Blick auf Meghan Markles Verlobungsring

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X