Miranda Kerr sang einen 90s Song auf ihrer Hochzeit und es ging völlig schief

Love is in the air, but not in the ear! 😀 Miranda Kerr hat am Wochenende ihren Verlobten und Snapchat CEO Evan Spiegel geheiratet und ihm zur Feier des Tages ein kleines Ständchen geliefert.

Was für eine süße Geste: Die Gesangseinlage des Topmodels hat wahrscheinlich nicht nur den frisch angetrauten Ehemann überrascht, sondern auch die Paparazzi, die natürlich draußen warten mussten. Die Fotografen nahmen die Gesangseinlage spontan auf, wie wir im Video von TMZ (weiter unten) hören können.

Miranda sang den 90s-Hit „You’re Still The One“ von Shania Twain und ja, die Version des Models kommt nicht annähernd an das Original heran. Entweder hatte die 34-Jährige schon ein paar Gläschen zu viel (kann ja vorkommen an der eigenen Hochzeit) oder sie kann einfach nicht singen. 😂

Wir finden Miranda durch ihre Gesangseinlage auf jeden Fall noch sympathischer und fragen uns, ob Evan Spiegel ihre Performance gleich gesnapt hat? 😂

Schräg aber schön: Miranda Kerr singt auf ihrer Hochzeit

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.