Mit DIESEM genialen Tool bekommst du den perfekten Lidstrich hin

View this post on Instagram

Gett'in my makeup did gx

A post shared by Gwen Stefani (@gwenstefani) on

 

Wer kennt es nicht? Man versucht den perfekten Lidstrich zu ziehen. Links klappt es super. Und dann kommt die andere Seite: Ja, jaaa, nur noch etwas dicker. Oh no. Ok dann wieder etwas weniger. Und wieder etwas mehr. Toll, jetzt sieht es wieder nach Panda statt Gwen Stefani aus.

Zum Glück gibt es ein neues Tool, mit dem es ab jetzt nicht pandamäßig, sondern tierisch gut läuft: Die Marke beautyblender (ja genau, die haben auch die süßen Schwämmchen entwickelt) haben den genialen Liner.Designer erfunden.

Mit diesem Produkt bekommt man ganz verschiedene Lidstriche hin, von dünn bis dick, einfach an das Lid halten und loszeichnen, garantiert kein Verschmieren und Verziehen mehr.

Das Tool hat drei verschieden geformte Seiten; eine kurze runde, eine gerade und eine kurvige – je nachdem wie man den Liner.Designer anlegt wird der Lidstrich breiter, stärker oder kürzer geschwungen. Und am wichtigsten: BEIDE AUGEN SEHEN GLEICH GUT AUS!

Super Extra: Man kann das Produkt auch an die Lippen anhalten und den Lipliner ebenso perfekt auftragen. Gibt’s voraussichtlich ab März bei Sephora, die auch nach Deutschland liefern. Yessss!

Das wird dich auch interessieren

_ult_thumb
26. März 2020

Ultherapy: Ich habe mit 35 das Mini-Facelift ausprobiert

handpflege-corona
23. März 2020
by Très Click

Sauber, aber soft: So pflegst du deine Hände jetzt richtig

kuh
26. März 2020

Ich habe das kabellose Dyson Glätteisen getestet und habe nicht geahnt wie g*** es ist

whirlpool-aldi
27. März 2020
by Très Click

Genau diesen Whirlpool brauchen wir jetzt bitte sofort in unserer Quarantäne

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X