So können Mütter ihr Baby so easy füttern wie noch nie

Eine Milchpumpe OHNE Kabel? Das ist ja wie Nutella-Brot ohne Kalorien, wie Sonnencreme ohne Kleben oder Netflix ohne Monatsgebühren. Zu schön, um wahr zu sein, ABER: Es gibt sie tatsächlich! Und zwar die Elvie Pump“ – wir haben sie für euch getestet!

Für mehr Freiheit

So lief es früher ab: „Boah, also jetzt fühle ich mich endgültig wie eine Milchkuh“, rufe ich meinem Mann zu, als ich in einer kurzen Stillpause auch noch an der Pumpmaschine sitze, um mir meinen ersten freien Abend zu „erpumpen“. Ich freute mich schon auf die Performance von Jessie J., aber meine eigene Performance lässt zu wünschen übrig. Für eine echt kleine Menge Milch sitze ich ewig und voll verkabelt rum. Puh!

Wenn ich ab diesem Moment ausgehen wollte, meine Ruhe brauchte oder arbeiten gehen musste, griff ich ehrlich gesagt eher auf Milchpulver zurück. Schade! Ich hätte Malo natürlich viel lieber nur mit Muttermilch gefüttert. Schade, dass es die Elvie Pump damals noch nicht gab, denn hätte ich beim Pumpen mehr Freiheit gehabt, wäre es bestimmt besser gelaufen. Im wahrsten Sinne des Wortes!

Malo vor gut zwei Jahren an seiner 24/7 Tankstelle

Zum Start der Stillbeziehung und zum Durchhalten

Die Elvie Pump ist ein echtes Wunderteil – ehrlich! Nicht nur für laufende Stillbeziehungen, sondern insbesondere zum Start: Während das Stillen bei uns zum Glück direkt problemlos verlief – anders als der Weg zum Baby (hier & hier) – gibt es viele Girls, die gerne stillen wollen, aber wegen Startschwierigkeiten auf die Pumpe angewiesen sind. Oft brechen sie die Reise ab, verständlich. Wer will schon mit Geburtsschmerzen, Schlafentzug und stundenlang an einer ratternde Maschine angeschlossen sein? Also ich nicht!

Zum Weitermachen

Dann gibt es noch die Mamas, die früher aufhören, als sie eigentlich wollen. So heißt es in einer Mail von Elvie:

„Dennoch stillen nur noch gut ein Drittel aller Mütter in Deutschland weiter, sobald sie nach der Geburt ins Arbeitsleben zurückkehren – und bewegen sich unter der von der WHO empfohlenen Stilldauer. Einer der Gründe: Um abzupumpen, mussten sich Mütter bisher mit lauten, großen Milchpumpen verkabelt für längere Zeit an einen ruhigen Ort zurückziehen. Ein hektischer Arbeitsalltag ist damit nicht vereinbar. Mit der Elvie Pump gibt es nun eine Alternative auf dem deutschen Markt: Sie passt in jeden Still-BH und ermöglicht es so, leise und ohne störende Kabel ganz nebenbei abzupumpen. Studien zeigen zudem, dass Mütter sowie Arbeitgeber gleichermaßen von einem stillfreundlichen Arbeitsplatz profitieren.“

Wow, win win win mit der Elvie Pump! 🙌👏 Hier seht ihr sie in Action:

Parallel stillen – läuft

Parallel shoppen – läuft

Parallel autofahren – läuft

Dieses Elvie-Video geht gerade viral

 

Aktuell stille ich zwar nicht, sehe mich aber mit meinen einem Jahr und zehn Monaten Dauerstillen als echten, ähem, Profi. Das Testgerät ist schon beim Auspacken ein echter Knaller: So schick und easy zum Zusammenbauen. Ach, wenn das mit den Babys auch so leicht wäre – ha, ha, ha! Ich suche meinen alten Lieblingsstill-BH raus und setze die Milchkammer – klingt nach Kinderriegel, na toll, jetzt will ich einen – ein und kann mir genau vorstellen, wie angenehm und easy damit das Pumpen sein muss. Fast wie Kinderriegel essen eben. 😛

Die Elvie Pump ist in Deutschland über Elvie.comAmazon.de und Windeln.de erhältlich. Sie kostet 299 EUR in der Einzelversion und 559 EUR in der Doppel-Variante. Neben der Milchpumpe hat das Unternehmen den Elvie Trainer, der dem Beckenbodentraining dient, im Portfolio. 

Mehr über: Stillen, Mutter, mom
Credits: PR

Das wird dich auch interessieren

sam-corona-urlaub
14. August 2020
by Très Click

trèsCLICK-Mom-Kolumne: Samantha Justus über Kinder-Urlaub in Corona-Zeiten

fb_sam-980×513-1-2
4. Mai 2020
by Très Click

trèsCLICK-Mom-Kolumne: Samantha Justus über das virale Anti-Kinder-Schild und wie sie es findet

cathy-thumb
28. Mai 2020
by Très Click

Warum Cathy Hummels Zuckerfrei-Kochbuch vielleicht das einzige ist, das du als Mama brauchst

thumb
6. März 2020

An alle Mamas: Bitte seid ehrlich, wenn ihr über den Schlaf eurer Babys sprecht oder schweigt

sex-nach-geburt-fb
13. Januar 2020

Das ist für alle Mamas, die denken: „Nach der Geburt habe ich nie wieder Sex!“

angelina-kirsch-gilette-dkms
18. September 2020

Angelina Kirsch exklusiv darüber, wie man sich von nichts im Leben aus der Bahn werfen lässt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X