Mit diesen Tricks kannst du einen Abnehm-Effekt vortäuschen

Die sportlich Aktiven unter uns kennen sie bestimmt: Die Transformationsbilder vor und nach dem Training! Aber das endlose Laufen auf dem Laufband und die ewig andauernden Sit Ups im Fitnessstudio müssen nicht unbedingt sein, denn man kann den Abnehmeffekt auch einfach ganz gemütlich vortäuschen.

Das zeigte jetzt die Engländerin Sophie Kay, indem sie von sich ein Vorher-Nachher-Bild machte. Doch die beiden Bilder zeigen weder das Ergebnis eines harten Trainings, noch sind sie ein paar Wochen auseinander. Nein, die beiden Bilder wurden im Abstand von (haltet euch fest!) nur drei Minuten gemacht. Krass! Mit ein bisschen Licht, anderer Unterwäsche, gemachten Haaren und einer vorteilhafteren Pose konnte sie so einige Pfunde verschwinden lassen. Wahnsinn, was bestimmte Faktoren ausmachen können.

Natürlich ist es ganz nett, wenn man auf einem Bild hier und da ein bisschen schummeln kann, um sich von seiner besten Seite zu zeigen, aber jetzt mal ganz ehrlich: Eigentlich macht man sich mit solchen Bildern doch eh nur was vor, und schlanker wird man davon zwar auf dem Bild, aber ja leider nicht im Alltag! Also unser Tipp für euch: Liebt euren Körper einfach so wie er ist, denn dann wirkt ihr auch direkt doppelt so hübsch.

SO INSZENIERTE SOPHIE DIE VORHER-NACHHER-BILDER:

Das wird dich auch interessieren

174a7772
2. Dezember 2019

Anine Bing: „In meinem Blazer kannst du auch stillen!“

traummaenner_xmas_600x400
3. Dezember 2019

10 Traummänner erzählen, was sie sich wirklich WIRKLICH zu Weihnachten wünschen…

riccardo-simonetti-buch
4. Dezember 2019

Warum alle Kinder (und Eltern, ach alle) dieses Kinderbuch brauchen

hotel-hack
5. Dezember 2019

Dieser Hotel-Hack ist der absolute Lifesaver für alle, die nur im Dunkeln schlafen können

penispflegethumb
5. Dezember 2019
by Très Click

Jungs, wie steht’s eigentlich um eure Penis-Pflege? Wir hätten da einen Tipp…

arschloch-beziehung
2. Dezember 2019

10 wertvolle Dinge, die du lernst, nachdem du dich von einem Arschloch getrennt hast

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X