Mit diesen Tricks nervt der Gang ins Fitness-Studio nur noch halb so sehr

Klar, so ein Zirkeltraining kann ganz schön anstrengend sein. Aber seien wir mal ehrlich: Was am Sport am meisten nervt, ist das Drumherum. Sporttasche packen, Beautyzeug einsammeln … puh! Da ist man ja schon durchgeschwitzt, bevor man überhaupt mit dem Training angefangen hat. Wenn es euch genauso geht, werdet ihr diese Life Hacks lieben …

Haarnadeln organisieren

Von den einst 5.000 Bobby Pins, die wir mal besaßen, haben wir eigentlich nur noch vier Stück. Damit die kleinen Dinger nicht überall in deiner Sporttasche herumfliegen, tu sie einfach in eine leere Lippenstift-Hülse oder Tic Tac-Dose.

Beauty-Routine nebenbei erledigen

Massiere etwas Conditioner oder Öl in deine Haarspitzen und mache dir dann einen hohen Dutt. So kann die Pflege während des Work-Outs einwirken und stört dich nicht. Perfekt für alle, die morgens zu wenig Zeit haben.

Make Up auffrischen

Für ein kurzes Touch up nach dem Work-Out brauchst du nur ein paar Wattestäbchen. Bevor du zum Sport gehst, einfach die Q-tips mit deinem Lidschatten bepudern und dann in einen Zipperbeutel tun. Voilà, niemand wird dir den Besuch im Fitnessstudio ansehen.

Schminktasche verkleinern

Auch wenn unsere Make Up-Tasche einem gut sortierten Drogeriemarkt gleicht, brauchen wir doch immer nur dieselben drei Produkte. Um Platz zu sparen, kannst du für den Besuch im Fitnessstudio deine Favoriten in einer Brillenbox verstauen.

Ohrringe sicher aufbewahren

Mit Ohrsteckern ist es so wie mit Haarnadeln: Man verliert sie schnell und ständig. Wenn du sie aber an einem Knopf befestigst, findest du sie im Chaos deiner Sporttasche im Handumdrehen wieder.

Geruch stoppen

Nach dem Work-Out schmeißt du sicherlich all deine Sportsachen direkt in die Wäsche. Aber was ist mit den Sneakern? Einfach in jeden Schuh einen frischen Teebeutel tun. Der bindet die Feuchtigkeit und sorgt für einen angenehm frischen Duft.

View this post on Instagram

#teatime #spring #love

A post shared by Federico Avella (@federico_avella) on

Kleidung aufrollen

Bevor du dir die Mühe gibst und deine Sporthose sorgfältig zusammenlegst, rolle deine Kleidung lieber auf. Spart viel Platz in deiner Sporttasche – und Nerven beim Packen.

Beautyproben verwenden

Shampoo, Spülung, Duschgel, Bodylotion, Deo – da kommt ganz schön was zusammen. Beautyproben aus der Parfümerie oder Reisegrößen aus dem Drogeriemarkt sparen viel Platz. Außerdem kannst du so öfter mal neue Produkte probieren.

Credit: Giphy

Das wird dich auch interessieren

174a7772
2. Dezember 2019

Anine Bing: „In meinem Blazer kannst du auch stillen!“

eco-challenge-konsum-thumb
2. Dezember 2019

Nach 10 Monaten Eco-Challenge folgt im November der größte Verzicht … der auf alles!

hochzeit-jillian-max
5. Dezember 2019

Diese Krebspatientin sagt ihrem Freund, er könne sich trennen… Er macht ihr stattdessen einen Antrag!

penispflegethumb
5. Dezember 2019
by Très Click

Jungs, wie steht’s eigentlich um eure Penis-Pflege? Wir hätten da einen Tipp…

erkaltungtippsthumb
27. November 2019
by Très Click

Schniefnase und Erschöpfung?! Mit diesen Produkten sagst du der Erkältungszeit den Kampf an

gluehwein-badesalz
29. November 2019
by Très Click

Wir baden dann den ganzen Dezember nur noch in Glühwein! Und ihr so?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X