Mit diesen Tricks überlebt eure Haarfarbe Pool, Sonne & Co.

Dass UV-Schutz für unsere Haut elementar ist, wissen wir. Schließlich wollen wir lange jung und knackig aussehen und jegliches Hautkrebsrisiko minimieren. Aber auch unsere Haare freuen sich über jede Art von Sonnenschutz.

Mit der richtigen Pflege könnt ihr eure Haare davor schützen auszutrocknen, schließlich entziehen Chlor- und Meerwasser dem Haar Feuchtigkeit. Außerdem schützen die richtigen Produkte deine Mähne davor ihre Farbe zu verlieren, denn nichts ist ärgerlicher, als die frische Farbe im Pool statt auf dem Kopf wiederzufinden.

Wir verraten euch, was ihr für den haarigen Sonnenschutz braucht.

P.S.: Der beste kostenlose Tipp: Macht eure Mähne vor dem Schwimmengehen schon einmal nass. Da Haare wie ein Schwamm fungieren, kann so das schädliche Chlorwasser nicht in euer Haar dringen.

DAS BRAUCHEN WIR FÜR UNSERE HAARPRACHT

Das wird dich auch interessieren

miranda_kerr_thumbnail
22. Oktober 2021

Skincare-Goals, die große Liebe und Wandern mit Katy Perry – Miranda Kerr im Interview

beauty-news-oktober-21-thumb
19. Oktober 2021

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im Oktober

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X