Très Click
08.11.2016 von Très Click

Unsere Herzen sind jetzt ganz offiziell gebrochen: Palast bestätigt Prinz Harrys neue Beziehung

UPDATE: Es ist offiziell: Prinz Harry und Meghan Markle sind ein Paar

Der Kensington Palast höchstpersönlich hat mit einem Statement das bestätigt, worüber seit einigen Tagen gemunkelt wird: Prinz Harry ist vom Markt. Er und die Schauspielerin Meghan Markle („Suits“) sind ein Paar. Auch wenn unsere Herzen jetzt offiziell gebrochen sind und wir uns wohl von unserem Traum einer Märchenhochzeit mit dem 32-Jährigen verabschieden müssen, freuen wir uns riesig für den Prinzen und seine Meghan. Und trotz des freudigen Anlasses stimmt das offizielle Schreiben einen ernsten Ton an.

Offizielles Statement vom Palast

Darin steht, dass Prinz Harry sich um die Sicherheit seiner 35-jährige Freundin sorgt und sich nicht in der Lage fühle, sie beschützen zu können. In der letzten Woche, so heißt es weiter, seien einige Grenzen überschritten worden und seine Freundin zu häufig Gegenstand öffentlicher Beleidigungen und Belästigungen geworden. Es wird außerdem betont, dass es sich hier nicht um eine Art Spiel handle, sondern um das Leben der beiden, das respektiert werden sollte.

Das können wir nur genau so unterschreiben und hoffen, dass die Wünsche des Prinzen beachtet werden und die beiden ihre junge Liebe in Zukunft mehr genießen können.

31. Oktober 2016: Mit dieser Schauspielerin ist Prinz Harry jetzt zusammen

Prinz Harry hat eine neue Flamme in seinem Leben. Bei der Glücklichen handelt es sich um Meghan Markle, die man als Rachel Zane aus der Serie Suits kennt.

Eine Quelle hat dem Sunday Express verraten: „Er ist glücklicher, als er für viele Jahre war. Es ist noch zu früh, um zu sagen, dass sich aus der Beziehung etwas Langfristiges ergeben wird, aber wer weiß? Im Moment machen sie einen Schritt nach dem anderen und schauen, wie sich die Dinge entwickeln.

Die zwei haben sich im Mai kennengelernt als Harry in Toronto war, wo auch das Set von Suits ist. Seitdem war Meghan sehr häufig in London und postete von ihren Trips auf Instagram.

So zeigt sich Meghan auf Instagram:

Das wird dich auch interessieren

corona-app-fuer-aufklaerung
31. März 2020

Könnte eine Corona-App die Ausbreitung des Virus endlich effektiv verlangsamen?

harry-potter-at-home
3. April 2020
by Très Click

Schluss mit Langeweile! Die neue „Harry Potter at Home“-Seite verzaubert uns jetzt die Quarantäne

break_my_heart_choreographie_tres_click
31. März 2020

Lerne jetzt die Choreographie zu „Break My Heart“ von Dua Lipa

gntm-folge-10
3. April 2020

Lijana macht Twitter immer noch „aggressiv“ – und wir fühlen die Tweets zur 10. GNTM-Folge ja so sehr

house
30. März 2020
by Très Click

So gefährlich ist die Houseparty-App wirklich

giphy-8
27. März 2020

Panikattacken wegen #stayathome? Dieser Trick macht dich sofort ganz ruhig

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X