Très Click
04.05.2020 von Très Click

Jap, du kannst dir jetzt ernsthaft Hausschuhe kaufen … die wie ein Weißbrot aussehen

Werbung

Jede Woche fängt dummerweise mit einem Montag an, aber das ist kein Grund für schlechte Laune. Wir haben ja schließlich den Monday-Funday! Dieses Mal mit dabei: Weißbrot-Pantoffeln, Kümmerling in der Minz-Edition, farbenfrohe Bademode, Snack-Brote, der neue Schoko-Hype und Regenbogen-Fashion, die Farbe in euer Leben bringt.

1. Unsere Füße schmücken wir ab sofort mit Weißbrot-Pantoffeln

Wer, wie wir, jetzt schon einige Wochen außerplanmäßig im Home Office festsitzt, der wird sie spätestens jetzt ebenfalls zu schätzen gelernt haben: warme, kuschelige Hausschuhe. Doch trèsCLICK wäre nicht trèsCLICK, wenn wir mit unserer neuen Pantoffel-Liebe nicht mindestens ein Modell herauskramen würden, das uns ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubert.

Wie diese Hausschuhe in Brotform etwa. Gemeinsam ergeben die Pantoffeln einen klassischen Laib Weißbrot, getrennt voneinander fungieren sie als praktische Slipper. Nicht nur für Brotliebhaber ein absoluter Hingucker! Für 25,00 € gibt es die kohlenhydratfreien Backwaren im Online-Shop von „Radbag“ zu kaufen.

2. Kuemmerling sorgt mit der Minz-Edition für den Frischekick

Klassischer Montagmorgen. Der erste Kaffee steht bereit… und wir denken schon wieder an den entfernten Freitagabend. 😉 Na gut, ganz so schlimm sieht die Arbeitswoche glücklicherweise nicht aus. Vorbereitet möchten wir aber trotzdem sein. Und zwar mit dem neuen Schnaps-Genuss von Kuemmerling. Minze trifft dabei nämlich auf das klassische Kräuter-Aroma und sorgt ab sofort für den ultimativen Frischekick auf jeder Distance-„Houseparty“.

Und weit darüber hinaus! Denn die Kuemmerling-Edition mit 21 Prozent Alkohol ist gekommen, um zu bleiben. Ein Klassiker in neuem Pfefferminz-Gewand also. Den es bereits seit April für 12,50 € (je 25 Fläschchen) zu kaufen gibt.

3. Den Sommer? Verbringen wir in der Swimwear von "Happy Socks"

Vorfreude ist glücklicherweise noch immer die schönste Freude. Also (vor-)freuen wir uns jetzt erst mal so richtig – auf wärmere Tage, längere Ausflüge und planschende Stunden im Pool oder See. Und zwar mit der neuen Swimwear-Kollektion von „Happy Socks“.

Erwachsene und Kinder kommen dabei ab diesem Jahr gleichermaßen in den Genuss der coolen Designs. So gibt es jedes der lustig-bunten Motive für große, aber auch kleine Badenixen. Ob geometrisch, gepunktet, mit Bananen, Papageien oder Eistüten verziert – dank dieser Kollektion (ab 40,00 € im Online-Shop erhältlich) kann der Sommer gar nicht mehr schnell genug kommen.

4. Nicht nur zum Frühstück ein Genuss: Die Breadies von "B. just bread"

Montagmorgen und der erste Gang? Führt uns direkt zum Kühlschrank. Gerade der neue Home-Office-Alltag lässt uns besonders Snack-anfällig werden. Damit diese Wege aber auch wirklich mit Nährstoffen und wertvoller Energie belohnt werden, hat „B. just bread“ jetzt die perfekte Ausstattung für uns. Vollwertige (Vollkorn-)Snacks, so weit das Auge reicht.

Unsere All-Time-Favorites? Die saftigen „Breadies“ (ab 2,00 €) natürlich. Garantiert vegan, laktosefrei … und ausschließlich aus natürlichen Zutaten bestehend. So versorgt uns „B. just bread“ wahlweise mit Dinkel-, Chia- oder Müsli-Brot und vielen weiteren nährstoffreichen Sorten. So gesund war der Frühstückstisch noch nie. Und die Snack-Pause schon gar nicht. 😉

5. "Johnny Doddle" füllt unser Snack-Regal mit Schokolade

Darf der Snack doch mal zum „Guilty Pleasure“ werden? Dann ist die niederländische Schoki-Brand „Johnny Doodle“ ein guter Ansprechpartner. Hier wird Geschmack und Herkunft nämlich großgeschrieben.

Unter dem Motto „Schokolade ist die Antwort, egal was die Frage ist“, wird ganzheitlich und verantwortungsvoll gedacht. Produziert wird in den Niederlanden, der Kakao stammt aus fairem Anbau und auch an die restliche Produktionskette werden hohe Ansprüche gestellt. Damit wir am Ende ein Schoko-Erlebnis genießen dürfen, dass es so bisher noch nicht gegeben hat. 🙏 Probiert euch also unbedingt durch die Sorten (3,00 € pro Stück im Online-Shop) und lasst euch von unseren Favoriten „Dark Salty Fudge“ und „Milk Sweet & Salty Nuts“ inspirieren. ⬇️

6. Wir zeigen Flagge – und bringen Farbe zurück ins Leben

Der Frühling macht aktuell eine kleine Regenpause. Was gut für die Natur sein mag, kann den eigenen Alltag leider ganz schön oft trist werden lassen. Also wollen wir für Farbe sorgen. Auch auf der Kleidung. Regenbogen-Muster, egal in welcher Ausführung, bringen nicht nur den Sonnenschein in die eigenen vier Wände zurück, sondern sind auch das sommerliche Zeichen, das wir in diesem Jahr setzen möchten. Wenn wir uns schon auf Festivals und Straßenfesten nicht öffentlich für die Liebe aussprechen können … dann doch wenigstens in Form unserer Rainbow-Outfits. 🙏

Credits: PRSamples

Das wird dich auch interessieren

hotel-statt-home-office
30. April 2020

Auszeit von zuhause benötigt? Mit „Seatti“ werden Hotelzimmer jetzt zum neuen Home Office

sweatpants
25. März 2020
by Très Click

Das sind die perfekten Sweatpants fürs Home Office

homwe
23. März 2020

10 Ausreden – äh, Erklärungen – warum ich zu spät im Home-Office bin

t2
3. Mai 2020

Eine Ernährungsexpertin erklärt, wie in der Corona-Isolation mit aufkommenden Essstörungen umzugehen ist

neu
29. April 2020

Seit Corona hängt dein Kind ständig vorm Bildschirm? Probiert mal das aus!

kondome
28. April 2020
by Très Click

Gibt es einen Kondom-Notstand wegen Corona?! Hier gibt’s alle Infos, die ihr für safen Sex braucht

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X