Muhammad Ali ist gestorben

Nach David Bowie und Prince ist eine weitere Legende, dieses Mal aus dem Sportbereich, von uns gegangen: Muhammad Ali ist tot.

Der 74-Jährige ist in Phoenix, Arizona gestorben. Wie ein Familiensprecher NBC News berichtet, wurde der Ausnahmesportler vor ein paar Tagen wegen Atembeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert.

Er war nicht nur herausragender Boxsportler, sondern setzte sich auch politisch für Menschenrechte ein. Muhammad Ali, „The Greatest Of All Time“, wird für immer in Erinnerung bleiben.

View this post on Instagram

The Greatest!

A post shared by Muhammad Ali (@muhammadali) on

Das wird dich auch interessieren

oscars-frozen-auftritt
10. Februar 2020
by Très Click

Wenn 10 Elsas bei den Oscars auftreten, kann das die „Frozen“-Fans nur zum Schmelzen bringen

backstreet-boys-nsync-tour
13. Februar 2020

Everybody!!! Die Backstreet Boys wollen mit *NSYNC touren

brad-pitt-oscars
10. Februar 2020

Yesssss, Brad Pitt hat einen Oscar als bester Nebendarsteller gewonnen

sophie-joe-baby
13. Februar 2020

Sophie Turner und Joe Jonas bekommen ihr erstes Kind – und die ganze Welt freut sich mit ihnen

to-all-the-boys-5
12. Februar 2020
by Très Click

Es ist soweit! „To All the Boys: P.S. I Still Love You“ läuft an – und verspricht ein echtes Dreiecks-Drama

to-all-the-boys-fortsetzung
14. Februar 2020

„Was für eine Achterbahnfahrt!“: Die Fans von „To All The Boys 2“ könnten emotionaler kaum sein

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X