Très Click
07.11.2022 von Très Click

„Bleib beim Singen“ – Das Netz lästert über Harry Styles‘ schlechte Performance in „My Policeman“

Wir lieben Harry Styles, das wisst ihr. Und wir wünschen ihm wirklich alles auf dieser Welt. Immer gefüllte Stadien, viel Erfolg mit seiner „Gucci“-Kollektion und eine berauschende Karriere als Schauspieler noch on top. Nur müssen wir leider an dieser Stelle mal so ganz ehrlich sagen (und ja, es fällt uns verdammt schwer), dass in seinem Fall vielleicht nicht alles so richtig aufgehen will. Und da seine Songs aktuell rauf- und runterlaufen und seine Liebe zu Gucci für immer unangefochten bleibt, könnt ihr euch sicher denken, worauf wir hinauswollen. Jep, seine schauspielerischen Leistungen. Die sorgen hier aktuell nämlich nicht gerade für Ohnmachtsanfälle und Jubelschreie – wie man es sonst so gewohnt ist. Im Gegenteil! Seit sein neuester Film „My Policeman“ auf dem Toronto International Film Festival Premiere feierte und nun auch auf Amazon Prime frei zu streamen ist, stapeln sich die Negativ-Kommentare im Netz. „Wow, Harry Styles ist mies in ‚My Policeman’“… „Harry Styles ist so schlecht im Schauspielern, dass es fast ein bisschen wehtut“… „Harry Styles hat eine neue Ebene der schlechten Schauspielerei eingeführt“, lauten nur ein paar der Kommentare.

Und die offiziellen Kritiken zum Film? Ebenfalls vernichtend! Bei Rotten Tomatoes hat „My Policeman“ gerade einmal 41 Prozent ergattert. Die Reviews sind dementsprechend niederschmetternd. Harrys Leistung sei „plump“, „weit entfernt davon, fesselnd zu sein“ und fast schon „kriminell schlecht“. Viele stürzen sich auch auf das „wässrige“ Drehbuch und beschreiben das Werk von Regisseur Michael Grandage allgemein als große „Enttäuschung“. Und auch wir bei trèsCLICK haben irgendwie mehr erwartet. Vor allem, weil die Geschichte doch eigentlich so viel zu bieten hatte. Und man als Zuschauer:in am Ende ergriffen hätte dasitzen müssen. Immerhin geht es in „My Policeman“ um ein kompliziertes Dreiecks-Drama in den 50er Jahren. Es geht um verbotene Liebe, Sehnsucht und Bedauern. Für alle, die noch so gar nichts von dem Film, der übrigens auf dem gleichnamigen Roman von Bethan Roberts beruht, gehört haben: Harry verkörpert darin den Polizisten Tom, der eigentlich aus tiefster Seele in den Museums-Kurator Patrick (David Dawson – seine Performance wird gerade by the way neben all der Negativ-Kritik noch am lautesten gelobt) verliebt ist. Aber es sind die 50er, eine Zeit, in der Homosexualität gesellschaftlich und gesetzlich noch geächtet ist. Also heiratet er die hübsche Marion (Emma Corrin). Doch weil Tom und Patrick ihre Gefühle nicht unterdrücken können, fangen die Zwei eine leidenschaftliche Affäre miteinander an. Der Film springt dabei zwischen den Dreien in jungen und älteren Jahren, zeigt die verpassten, geraubten Chancen…

Doch die großen Gefühle blieben beim Schauen trotzdem irgendwie aus. Ein Twitter-User schrieb ganz passend: „Dieser Film war einfach langweilig. Gute Idee, aber schwache Umsetzung.“ 

Und das ist doch soooo verdammt schade, weil das Buch so wunderschön und die Story an sich einfach unfassbar wichtig ist und jede:r diesen Film schauen sollte. Dass das jetzt vielleicht nicht passiert, wäre mehr als traurig. Wobei es im Netz natürlich auch seeeeehr viele Harry-Fans gibt, die sich ein Werk ihres Lieblings nicht entgehen lassen. Das könnte auch die 96 Prozent Audience Score bei Rotten Tomatoes erklären. 😅 Und trotzdem muss man sich an dieser Stelle doch mal ehrlich fragen, ob Harry Styles in Zukunft nicht einfach bei seinen Wurzeln bleiben und sich aufs Singen konzentrieren sollte (Darin ist er nämlich Weltklasse!!!). Vor allem, wenn man bedenkt, dass er ja auch schon für seine Darbietung in „Don’t Worry Darling“ nicht gerade in den Himmel gelobt wurde… Aber gut, vielleicht kommt irgendwann ja noch mal eine Rolle, die ihm perfekt auf den Leib geschnitten ist. Dann werden wir uns das – natürlich ganz unvoreingenommen – ebenfalls anschauen. Und bis dahin setzen wir weiterhin auf den singenden Harry!

Credits:

Das wird dich auch interessieren

harry-styles-bart-video
28. Oktober 2022
by Très Click

Harry Styles zeigt sich plötzlich mit Rauschebart – und das Netz hat GEFÜHLE!

my-policeman-reaktion
8. September 2022
by Très Click

„Heartbreaking“! Fans liegen schon nach dem Trailer zu „My Policeman“ mit Harry Styles am Boden

thumb-harry-florence
27. April 2022

Der erste Teaser zu „Don’t Worry Darling“ mit Harry Styles ist raus!!! Und ganz Twitter ist HORNYYYY

sexszenen-harry-styles
5. April 2022
by Très Click

Kleiner Tipp von Harry Styles: Schaut seine neuen hotten Movie-Sexszenen lieber nicht mit euren Eltern!

harry-styles-watermelon-sugar
4. Oktober 2021
by Très Click

Harry Styles bestätigt endlich, was wir alle schon wussten… DARUM geht’s in „Watermelon Sugar“

harry-clip-golden
27. Oktober 2020
by Très Click

Harry Styles rennt im neuen Musikvideo zu „Golden“ ganz klar zu uns – oder doch zu Liam Payne?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X