Haarige Angelegenheit: Unsere Fingernägel können jetzt auch frisiert werden

Wenn wir so auf alle Nagel-Trends schauen, über die wir schon so geschrieben haben, da wird uns erst einmal klar, dass es definitiv genug davon ab. Egal ob sich findige Maniküre-Künstler zwischen ihre Fingernägel Fidget-Spinner bauen oder Nail-Designs, die im Dunkeln leuchten. Es gab – so dachten wir zumindest – einfach schon alles.

Ja, was es aber noch nicht gab, waren Fingernägel mit unserem eigenen Gesicht als Design, inklusive unserer Frisur aus echten Haaren.

Nein, wir drehen nicht vollkommen ab, wir erzählen euch nur vom neuesten Trend, den Dain Yoon, eine Illusions-Artistin aus Korea, ins Leben gerufen hat. Sie hat das aufwendige Nagel-Design entworfen und ihrer Kundin sogar verschiedene Gemütszustände auf die Nägel gepinselt. Damit man für jede Laune direkt den richtigen Finger parat hat.

Alltagstauglich ist der haarige Look allerdings weniger, zumindest wenn man seinem Nagel-Gesicht keine Kurzhaarfrisur verpasst. Und wir sind uns auch noch nicht so sicher, ob sich das Design als Trend durchsetzen wird. Zu zahlreichen Twitter-Reaktionen hat er zumindest schon mal geführt.

Die besten Twitter-Reaktionen auf den haarigen Nagel-Trend

Das wird dich auch interessieren

dm-nachfullen-nivea
6. August 2020
by Très Click

Bitte ganz schnell mehr davon! Nach Rossmann setzt jetzt auch dm auf Nachfüllstationen

Natural oil cosmetics with shadows
3. August 2020
by Très Click

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im August

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X