Maxime Früh
03.06.2017 von Maxime Früh

Ihr mögt Gin? Dann werdet ihr diesen Nagellack lieben!

Her sins were Scarlett with shades of red. #ScarlettLetter #NailLiquor

A post shared by Pretty Vulgar Cosmetics (@pretty_vulgar) on

Das geht an alle Gin- und Beauty-Lover: Es gibt jetzt Nagellack, der aussieht, als wäre er in kleinen Gin-Flaschen abgefüllt worden!

Beauty und Alkohol scheint eine sehr gute Kombi zu sein, denn wir kennen ja bereits die Lippenstifte, die als Weinflaschen daher kommen.

Der Nagellack stammt übrigens vom Label „Pretty Vulgar Cosmetics“ (ja, heißt wirklich so) und gibt’s für umgerechnet 18 Euro hier! Der Preis ist also auch an die Ausgaben für Alkohol angepasst. 😂

Das Label nennt seinen Nagellack liebevoll „Nail Liquor“ und verspricht einen integrierten Top Coat! Na, die Kosten für den Überlack haben wir uns ja dann gespart. Darauf erst mal ein Schlückchen Gin! 😀

Die „Nail Liquor“ von „Pretty Vulgar Cosmetics“ gibt’s in vielen verschiedenen Farben wie rot und lila

ginnagellack03
ginnagellack02
Mehr über: Nagellack, Alkohol, Gin, Wein, nail laquer, Schnaps, Gin-Flasche, Pretty Vulgar Cosmetics, Nail Liquor, Beauty-Tipps
Credits: Instagram.com/PrettyVulgarCosmetics
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Frau mit langen Haaren und Locken
15. August 2017

Diese indische DIY-Wunder-Haarkur sorgt im Turbo für lange, gesunde Haare

Dakota Johnson verrät den geheimen Mascara-Hack ihrer Großmutter Tippi Hedren
11. August 2017

Mit diesem genialen Mascara-Hack revolutioniert Dakota Johnsons Oma mal eben unsere Schmink-Routine

Die "Cloud Collection" von Zarko Perfume reagiert auf atmosphärische Veränderungen
15. August 2017

Heiter bis wolkig: Dieses Parfum reagiert aufs Wetter und verändert seinen Duft

tres-click-sephora-moschino-8
14. August 2017

Die Sephora X Moschino-Kollektion ist die allercoolste Limited Edition des Jahres

Erfahre als Erste die besten Beauty-Tricks und Styling-Tipps!

Nein danke, ich bleibe schön beim Alten
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.