Nasty Gal launcht seine erste Plus-Size Bademoden-Kollektion und BÄM, die Teile sind HOT

Werbung

Ok, mal unter uns: E N D L I C H! Das ist hier tatsächlich das einzige Wort, das uns direkt und unwillkürlich in den Kopf schießt. Endlich gibt es eine erste Bademoden-Kollektion von Nasty Gal, die von Größe 32 bis zu Größe 52 reicht. Und die damit zum allerersten Mal auch die Plus-Size-Girls da draußen mit einschließt und ausstattet.

Denn yes, wir lieben die Badeanzüge und Bikinis des amerikanischen Labels. Schon immer. Als Frau mit einer größeren Kleidergröße hat man bisher aber leider vergeblich nach den passenden Beach-Teilen gesucht. Und dabei wissen wir doch eigentlich alle: Für einen Beachbody brauchen wir lediglich einen Beach – und einen Body.

Nasty Gal setzt auf mehr Größendiversität

Mit den Ein- und Zweiteilern in verschiedenen Farben feiern wir jetzt also einmal mehr die Schönheit und Unterschiedlichkeit aller Frauen. Und stoßen mit imaginärem Prosecco an. Darauf, dass wir uns am Strand und Pool und im Wasser in Zukunft einfach alle wohlfühlen können, frei von jeder Insta-Norm. Cheers!

Und ein jubelndes „I Like“ auch in Richtung Nasty Gal, denn gerade was Bademode betrifft, lässt eine gleichwertige Repräsentation bisher doch tatsächlich noch zu wünschen übrigen. Dabei wird es ALLER HÖCHSTE ZEIT! Für High-Waist, Low-Waist, Bikinis, Badeanzüge, geschnürt, gerafft, geprintet, für alles, was das Herz begehrt. Für jede von uns.

Nachshoppen? Könnt ihr die Love-Pieces, die zwischen 12,00 und 30,00 € kosten, übrigens schon jetzt direkt hier im Online-Shop. Also auf geht’s, ihr Badenixen, it’s getting (hoffentlich bald) hot in here! ☀️

Zeig dich und deinen Körper – in jeder Größe!

Credits: PRSamples, Instagram/nastygal

Das wird dich auch interessieren

fb_brautkleid
3. Mai 2019

Diese traumhaften Hochzeitskleider sind für euch, liebe curvy Bräute!

neonthumpnail2
28. März 2019

Alle Curvy Influencerinnen sind verrückt nach diesem ASOS Rock!

hkm3_thumbnail
19. Februar 2019

Hunkemöller bringt zum ersten Mal ein Curvy Model auf den Catwalk – und das bin ich selbst!

curvy_fashionweek_gif_600x400
10. Juli 2018

Ist CURVY wirklich in der Modewelt angekommen?

Plus-Size-Model ahmt Kim Kardashian West nach und Instagram liebt es
3. Januar 2018

Die Body-Positive-Revolution geht weiter: Dieses Curvy-Model posiert wie Gigi Hadid und wir lieben es!

bodypositive-catwalk-empowerment-frauenkorper
6. März 2019

Ein Bodypositive Catwalk, der zur Fashion Week alle Frauen und ihre Körper feiert? Yes, please!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X