Très Click
05.06.2018 von Très Click

Wohooooo, „Natürlich blond“ bekommt offiziell einen dritten Teil

Girls, haltet euch fest! „Natürlich blond“ soll wirklich zurückkehren! Und wir meinen nicht irgendeinen hippen Haartrend, der ein Revival feiert, sondern selbstverständlich unseren Superheldinnen-Film mit Reese Witherspoon, der uns schon vor 17 Jahren (wir werden alt … 🙈) umgehauen hat.

Wie Deadline berichtet, sei Reese Witherspoon kurz vor der Vertrags-Unterzeichnung für „Natürlich blond 3“, was ein Comeback so konkret wie nie macht.

Zudem wolle man die Kreativ-Köpfe, die schon hinter dem Erfolg des ersten Films steckten (Einspielergebnis 120 Millionen Euro!), wieder mit an Bord holen. In den finalen Gesprächen seien unter anderem die Drehbuchautorinnen Kirsten Smith und Karen McCullah. Sie sollen sich inhaltlich am ersten Teil orientieren und die Stärke von Hauptfigur Elle Woods in den Vordergrund stellen. Das allein klingt schon wie Musik in unseren Ohren. 👏🏻

Wann „Natürlich blond 3“ in die deutschen Kinos kommen wird, ist zwar leider noch Zukunftsmusik, die Vorfreude auf ein Wiedersehen mit der smarten Elle könnte aber jetzt schon nicht größer sein.

Das wird dich auch interessieren

Leute, das Tamagotchi ist BACK – und wir wissen, wo ihr es herbekommt!
9. November 2018

Das Tamagotchi feiert sein Comeback – und wir wissen, wo ihr es herbekommt!

Dieser „Harry Potter“-Adventskalender wird garantiert jedes Mädel da draußen verzaubern
14. November 2018

Dieser „Harry Potter“-Adventskalender wird garantiert jedes Mädel da draußen verzaubern

HBO hat uns gerade den Start der finalen „Game of Thrones“-Staffel verraten – mit einem Video!!!
14. November 2018

HBO hat uns endlich den Start der finalen „Game of Thrones“-Staffel verraten – mit einem Video!!!

Hey GoT-Lover: Winter is coming – und dafür braucht ihr garantiert noch den richtigen Sweater!
13. November 2018

Hey GoT-Lover: Winter is coming – und dafür braucht ihr doch garantiert noch den richtigen Sweater!

giphy
14. November 2018

„Bodyguard“ soll eine 2. Staffel auf Netflix bekommen – und we flip out!!!

Todesursache bekannt! Mac Miller starb an einer versehentlichen Überdosis
6. November 2018
by Très Click

Todesursache bekannt! Mac Miller starb an einer versehentlichen Überdosis

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!