Maxime Früh
01.06.2017 von Maxime Früh

Foodies aufgepasst: Die beliebte Maggi-Würze bekommt eine komplett neue Rezeptur

Die einen lieben sie, die anderen hassen sie und wiederum andere kennen den Geschmack gar nicht: Die Rede ist von der legendären „Maggi-Würze“!

Der Inhalt der Kult-Flasche, die in so manchen Haushalten fester Bestandteil der Küche ist, soll eine komplett neue Rezeptur bekommen (so wie weitere Maggi-Produkte)! 😱

Oha! Dabei ist die Gewürzmischung gerade für ihren einzigartigen Geschmack bekannt und passt trotzdem zu allem: Suppe, Spargel, auf der Pizza oder dem Frühstücksei, oder auch mal über Nudeln geträufelt. Hier in der Redaktion sind uns so einige Maggi-Würze-Kombis bekannt und ja, wir kennen auch den kleinen Gewürzflaschen-Anhänger für den Schlüsselbund. 😂

Wie Bild berichtet, hat der Nestlé-Konzern, zu dem Maggi zählt, verkündet, dass die Würze mehr nach Kräutern und natürlichen Gewürzen schmecken soll. Außerdem möchte man „auf Inhaltsstoffe verzichten, die kaum jemand kennt, und stattdessen nur noch Zutaten verwenden, die in jedem heimischen Küchenschrank zu finden sind.“

Okay, das müssen wir jetzt echt erst mal verdauen. Den Ansatz von Nestlé zu mehr Natürlichkeit finden wir grundsätzlich richtig und wichtig. Aber wird die Würze besser schmecken? Wir sind da skeptisch …

Mehr über: Essen, Gewürz, Soße, Maggi, Maggi Würze, würzen, Kräuter, Würze, Flasche, Sauce
Credits: Getty Images
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.