Ihr wollt das Bett nie wieder verlassen? Dann schaut euch die neue Netflix-Serie „The Innocents“ an

Stranger Things, Dark, Riverdale – Wir haben sie alle durch. Und eins steht fest: Wir brauchen Nachschub, ganz unbedingt sogar. Denn bis die nächsten Staffeln der Erfolgsserien bei Netflix über unsere Bildschirme flimmern, dauert es leider noch ein Weilchen.

Und siehe da, wir haben gerade wahrscheinlich tatsächlich die beste Zwischenlösung ever gefunden. Vorausgesetzt natürlich, ihr habt nichts dagegen, euer Bett für eine ziemlich lange Zeit nicht mehr zu verlassen. Denn dann ist die neue Netflix-Serie „The Innocents“ genau das Richtige für euch.

Nächster Favorit auf unserer Netflix-To-watch-Liste: „The Innocents“

Zum einen, weil euch der neue Serien-Hit ganz sicher vor Spannung ans Bett fesseln wird und zum anderen, weil sich eure Kuscheldecke während dieser Zeit mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit schnell als euer bester Freund entpuppen wird. Denn eins wird „The Innocents“ definitiv nicht sein: langweilig und eintönig.

Ooohhhh nein, bei dieser achtteiligen Netflix-Reihe, die am 24. August 2018 auf dem Streaming-Portal an den Start geht, wartet eine geballte Ladung Spannung und Grusel-Faktor auf uns. Das allein verspricht nun nämlich der neueste Trailer, den Netflix vor ein paar Stunden mit uns teilte.

„The Innocents“: Darum geht’s:

Und wir sagen es mal so: Die knappen 2 1/2 Minuten haben gereicht, um bei uns ein paar fette Fragezeichen vor den Augen zu hinterlassen. Und nur einen Gedanken im Kopf: Was zum Teufel geht da bitte vor sich?? 😅 Ja, als leichte Kost kann man „The Innocents“ wohl nicht beschreiben. Denn die Geschichte von der Hauptdarstellerin June (Sorcha Groundsell) ist düster, mysteriös und entführt uns ab dem ersten Moment in die Welt des Übernatürlichen.

Und schnell wird klar: June ist kein normales Mädchen. „Du hast es gespürt, als sie das erste Mal in deinen Armen lag. Sie ist genauso wie du und sie weiß noch nicht, wer oder was sie ist“, hört man einen mysteriösen Professor zu Beginn des Trailers zu Junes Mutter sagen.

Zumindest die Frage können wir beantworten. Denn June ist eine Wandlerin und kann die Körper von anderen Personen annehmen. Eine Fähigkeit, die sie gemeinsam mit ihrer Jugendliebe Harry (Percelle Ascott) versucht, unter Kontrolle zu halten.

Doch dabei werden die zwei Teenager, die gemeinsam von zu Hause weggelaufen sind, vor verheerende Aufgaben gestellt. Denn June und ihre Mutter, die offenbar von dem Professor versteckt wird, sind nicht die einzigen Körperwandler.

„Wenn June eine von uns ist, dann ist sie in Gefahr“, sagt eine Frauenstimme im Hintergrund. Vor sich selbst? Dem Professor, der irgendetwas im Schilde zu führen scheint? Und ist ihre Kraft eine Gabe oder am Ende doch ein „Fluch“, wie Junes Mutter es beschreibt. Und noch viel wichtiger: Hat die Liebe von June und Harry in so einer Welt überhaupt eine Chance? Glaubt man folgender Aussage, wohl eher nicht: „Wenn du mit diesem Jungen zusammenbleibst, wirst du ihn umbringen!“ 😱

Ahhh, wir brauchen Antworten – und zwar ASAP!!

Naja, aber zum Glück müssen wir ja nicht mehr lange warten. Also markiert euch schon mal schnell den 24. August in eurem Kalender. Dann heißt es endlich „The Innocents“ auf Netflix!

Hier kommt der Trailer zur neuen Neflix-Thriller-Serie „The Innocents“:

Credits: Netflix, Youtube/ KinoCheck

Das wird dich auch interessieren

Du liebst GoT und die Simpsons? Dann ist diese neue Netflix-Serie nur für dich
29. Juni 2018

Du liebst GoT und die Simpsons? Dann ist diese neue Netflix-Serie nur für dich

Dieser Netflix-Film lässt all unsere schlimmsten Teenie-Albträume nochmal aufleben
22. Juni 2018

Dieser Netflix-Film lässt deine schlimmsten Teenie-Albträume wahr werden…

Wir haben uns Aviciis Netflix-Doku „True Stories“ angeschaut und sind noch immer fassungslos
24. April 2018

Wir haben uns Aviciis Doku „True Stories“ auf Netflix angeschaut und sind noch immer fassungslos

The Rain
23. März 2018

Der erste Trailer zum Netflix-Knaller „The Rain“ ändert alles

the-cloverfield-paradox-netflix-film
6. Februar 2018

What?! Stellt Netflix mit DIESEM Film tatsächlich das Konzept „Kino“ in Frage?

netflix-the-end-of-the-f-ing-world
3. Januar 2018

Wetten, dass dich die neue Netflix-Teenie-Serie „The End Of The F***ing World“ süchtig machen wird?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!