Nina Dobrevs neuer Film haut selbst „Vampire Diary“-Fans aus den Socken

Wie fühlt sich der Tod an? Das hat sich wohl jeder von uns schon mal gefragt. Doch die Frage alleine reicht fünf jungen Forschern nicht, sie wollen die Antwort. Bei der Suche nach dieser, kommen sie dem Tod näher als ihnen lieb ist. Die Story allein würde uns schon überzeugen, in den Film „Flatliners“ zu gehen. Aber dann sind da noch die geniale Nina Dobrev, die eine der Forscherinnen spielt, die nicht genug vom Todeskick bekommen. Die genauso tolle Ellen Page, der heiße Diogo Luna und den extrascharfen James Norton wollen wir natürlich auch nicht unterschlagen – nicht umsonst wurde er schon als heißer Anwärter für James Bond gehandelt. Der gerade veröffentlichte erste Trailer ist auf jeden Fall nichts für schwache Nerven. Filmstart ist der 23. November – wir sind dabei, todsicher.

Psst, der Film ist ein Remake von Flatliners aus 1990, in dem Julia Roberts und Kiefer Sutherland die Hauptrollen spielen. Kiefer soll auch eine Rolle im Remake übernehmen.

Der „Flatliners“-Trailer

Das wird dich auch interessieren

frozen-hape
14. November 2019

Hape Kerkeling über Olafs dramatischsten Moment im zweiten „Frozen“-Teil

thumb
12. November 2019

Dieses Christmas-Video ist nicht nur cool, weil Joko den Weihnachtsmann spielt

heidi-show
12. November 2019

Warum ihr Heidis neue Show sehen solltet, auch wenn ihr Heidi Klum nicht mögt

cats-titelsong-taylor-swift
19. November 2019
by Très Click

Taylor Swifts „Cats“-Song ist hier – und er könnte das Überzeugendste am ganzen Film sein

eric-rolle
13. November 2019
by Très Click

Arielle hat endlich ihren Prinzen! ER spielt Eric in der Realverfilmung

therapie-schwein
20. November 2019
by Très Click

Dürfen wir vorstellen: Das ist LiLou – das weltweit erste Flughafen-Therapie-Schwein

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X