Das ist wirklich passiert, als ich mir zwei Wochen lang nicht die Haare gewaschen habe…

Schon mal von “No-Poo” gehört? Angeblich sollen sich deine Haare komplett verwandeln und gesünder/glänzender/kräftiger werden, wenn du aufhörst, sie mit Shampoo zu waschen (No-Poo = kein „💩“, was sich auf die Chemikalien im Shampoo bezieht). Das behaupten zumindest einige Artikel und Blogger. Angeblich verzichten von Miranda Kerr über die Olsen-Twins sogar einige berühmte Köpfe auf Shampoo.

Doch kann das stimmen? Was sagen Ärzte und Haar-Experten zu dem Trend? Und vor allem: was passiert genau mit deinen Haaren, Kopfhaut (und deinem Swag, Freundschaften und Beziehungen – Spoiler: Geruch!💨😷), wenn du aufhörst, sie zu waschen?  

Ich habe es im Video zwei Wochen lang ausprobiert!

Credits:
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Du kannst dir deine Haare jetzt auch einfach mit Käse-Shampoo und Bacon-Conditioner waschen
22. März 2018

Du kannst dir deine Haare jetzt auch einfach mit Käse-Shampoo und Bacon-Conditioner waschen

tres-click-beauty-routine-anders-3
10. Mai 2017

Darum sollten wir sofort aufhören unser Gesicht zu waschen

cola
5. Oktober 2015

Du solltest dir die Haare mit Cola waschen und alles, was du sonst noch heute wissen willst

haare-thumb
22. Juli 2015

Können wir unsere Haare etwa mit Geschirrspülmittel waschen?

Frau mit halber Hochsteckfrisur
22. April 2015
by Très Click

Diese Frisuren sehen auch ohne Haarewaschen super aus

gro0esthumbhaare
8. Mai 2017
by Très Click

Wetten, dass du dein Trockenshampoo bisher immer falsch benutzt hast?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!