Nude ist DER Swimwear Trend 2017

Wir haben schon hin und wieder überlegt, welchen Bikini wir uns dieses Jahr kaufen wollen. Jetzt wissen wir es. Einen in Nude. Die amerikanische Fashion Website Polyvore erkennt eine erhöhte Anzahl bei einem bestimmten Suchbegriff. Und der lautet… Nude Swimsuits. *Kreisch* Endlich springt der Nude-Hype auch auf unsere Bademode über. Jetzt freuen wir uns noch mehr auf den Sommer!

Die Farbe Nude setzt sich ja schon länger durch. Lipsticks, Mäntel, Schuhe. Nichts ist sicher vor dem Trend. Dieses Jahr auch nicht unsere Bademode. Beachten sollten wir aber, dass wir Modelle wählen, die kleine Details haben oder aus besonderen Stoffen und Schnitten bestehen. Wir wollen ja vermeiden, dass unser Bikini aussieht, wie unsere Unterwäsche.

Nude all over ist auch das Motto des Kardashian-Jenner Clans. Egal ob Kanye Yeezy 4 Season Show oder die hautengen Jumpsuits von Kim und Kylie. Eins steht fest, der Nude-Hype bleibt auch 2017. Und wir freuen uns sehr darüber. ?

Für alle die es lieber bunt mögen, haben wir diese Trendbikinis unter 50 Euro!

Das wird dich auch interessieren

nike-ben-and-jerrys
25. Mai 2020
by Très Click

Nein, „Ben & Jerry’s“ bringt KEINE neue Eiscreme heraus – sondern neue Nike-Sneakers!

uniqlo_thumb
28. Mai 2020
by Très Click

Dieses Hype-Label eröffnet einen Store in Hamburg und alle Fans flippen aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X