OMG! Darum sieht Pharrell Williams immer noch aus wie ein Teenie

Because I’m happy … oh ja, Pharrell Williams hat wirklich allen Grund, happy zu sein, sieht er mit seinen beziehungsweise trotz seiner 44 Jahre immer noch aus wie ein Teenager! Die Haut des Sängers ist zart, glatt und saftig-prall – fast wie ein Baby-Popo. Ein Träumchen. Wie macht der das nur?

Angeblich ist das Hautpflege-Geheimnis von Pharrells Traum-Teint, dass er – ta-daa – jeden Tag ein Peeling macht. Im Interview mit Dazed verriet der Singer-Songwriter: „Ich rubbele meine Haut jeden Tag wie verrückt ab. Wenn man dann auch noch viel Wasser trinkt, wirkt sich das positiv auf die Haut aus.“

Weniger ist mehr

Echt jetzt? Soviel wir wissen, ist tägliches Peelen eher schädlich für die Haut. Oder kann man dadurch tatsächlich so jugendlich-jung aussehen wie Pharrell Williams? Das wollten wir von einem Experten doch mal etwas wissen und haben mit Dr. med. Stefan Duve vom Haut- und Laserzentrum an der Oper in München gesprochen: „Generell ist tägliches Peelen tatsächlich schlecht für die Haut, zumindest für europäische. Wer es damit übertreibt, kurbelt die Produktion neuer Zellen extrem an, was nicht nur zu Rötungen und Reizungen sondern auch zu schnellerer Hautalterung führen kann“, so der Dermatologe.

 

„Dagegen ist dunkle Haut durch das Mehr an Melanin besser vor den Schäden durch UV-A- und UV-B-Licht geschützt, was bekanntermaßen ja einer der Hauptfaktoren für frühzeitige Hautalterung ist.“ Ah ja!

Darauf kommt’s an

Und was lernen wir nun daraus? Ein regelmäßiges Peeling sollte ein bis zwei mal pro Woche auf dem Beauty-Plan stehen. Das gilt auch dafür, eine Tagespflege mit Lichtschutz (mindestens LSF 20)  zu verwenden. Und natürlich täglich zwei Liter Wasser oder mehr zu trinken. Dann strahlt unsere Haut genauso wie wir!

Das wird dich auch interessieren

GG_GLOBAL_CREATIVE_BARBIE SUPERMUD_50G_STYLIZED_v1.jpg
3. Juli 2020
by Très Click

Macht Platz in eurem Badschrank – hier kommen die hottesten Beauty-Launches im Juli 2020

deos
8. Juli 2020
by Très Click

Gar nicht reizend! Dufte Deos und Antitranspirante machen jetzt edlen Eaus Konkurrenz

giphy3
7. Juli 2020

Ich habe das teuerste Facial der Welt ausprobiert und hätte es fast bereut

brauethumb
7. Juli 2020

Die eine Sache, auf die du achten musst, wenn du deine Augenbrauen stylen lässt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X