In England kann man sich die Pille danach jetzt bis zur Haustür liefern lassen

Vielleicht kennen wir alle dieses Gefühl. Vielleicht auch nicht. Viele von uns standen aber sicherlich schon an genau diesem Punkt im Leben, der Panik aufsteigen lässt und klare Gedanken unmöglich macht: Das Kondom ist gerissen, die Pille wurde vergessen, das mit der Verhütung hat irgendwie ausnahmsweise nicht richtig geklappt.

Und dann steht man da, hilflos und panisch, weil aus dem Sex der vergangenen Nacht auf einmal so viel mehr werden könnte. Und nein, schwanger zu werden oder schwanger zu sein ist manchmal eben keine Option. Noch nicht oder nie oder nicht von dem Mann, wie auch immer. Was diejenigen, die ihren Zyklus nicht auf den Tag genau bestimmen können, dann oft nur noch rettet, ist die Pille danach.

Ganz klar, mit der sollte man nicht leichtfertig umgehen. Denn der Hormoncocktail, der den Eisprung um Tage hinauszögern soll, ist nicht zu unterschätzen. Und ja, auch wir wurden über die Nebenwirkungen aufgeklärt, die von Bauchschmerzen über Kopfschmerzen bis hin zu depressiven Verstimmungen reichen können. Trotzdem ist sie manchmal eben einfach unumgänglich. Nicht weil wir nicht verhüten könnten oder zu fahrlässig handeln – sondern weil Missgeschicke eben einfach passieren können. Selbst den Besten.

Der erste Weg führt uns an so einem Tag also ausnahmslos in die nächste Apotheke. Und dieser Moment dort am Schalter sorgt garantiert nicht für ein Gefühl der Erleichterung. Denn auf der Pille danach liegt das ewig-gleiche Stigma„So, so, die hat also nicht richtig aufgepasst“… nicht nur uns selbst schlugen Worte und Stimmungen wie diese bereits entgegen. Als wären wir alleine für diese Sache verantwortlich. Aus Scham und Angst vor einer solchen Reaktion wird der Gang zur Apotheke für die meisten also gleich zur nächsten Tortur. Thanks (for nothing).

Das muss doch nicht sein! Findet auch der Hersteller „EllaOne“. Die Marke bietet ihre „Pille danach“, die es sowohl in England als auch in Deutschland rezeptfrei zu kaufen gibt, deshalb jetzt nicht mehr nur in Apotheken an – sondern in der gesamten UK auch zum Liefern. Ein Lieferservice für die Notfallverhütung quasi?!

Klingt ungewöhnlich, kann aber tatsächlich unglaublich wichtig sein. Damit sich endlich auch die Frauen trauen, darauf zurückzugreifen, die sich, aus welchen Gründen auch immer, nicht dazu in der Lage fühlen. Oder körperlich einfach nicht in der Lage dazu sind.

Die „Pille danach“ darf kein Tabu-Thema sein

Die kleine Notfall-Pille von „EllaOne“ kann dabei vorbeugend bestellt werden, aber auch nach dem ungeschützten Sex – mit garantierter Lieferung noch am selben Tag. Das alles ganz ohne schräge Blicke – und trotzdem mit Fragebogen und Aufklärungsarbeit noch vor der Aussendung. Denn JA, wir können verantwortungsbewusst mit Verhütung und unserem Körper umgehen. Und NEIN, lieber Herr Gesundheitsminister Spahn, wir werfen uns die Dinger garantiert nicht ein wie Smarties.

Unser Körper, unsere Regeln. Ganz ohne Stigma und Tabu. Sondern einfach nur für ein selbstbestimmtes Leben, das wär’s doch!

„Es ist meine Entscheidung!“

Das wird dich auch interessieren

pille-fur-den-mann-th
22. Januar 2019
by Très Click

Studie zeigt: So viele Männer würden WIRKLICH die Antibabypille nehmen

verhutung-methode-schnell-thumb
17. Januar 2019
by Très Click

Nur 5 Sekunden auf der Haut – revolutioniert dieses Pflaster unsere Verhütung?

ovy-app-thumb
23. Mai 2017

Die 5 meistgestellten Fragen zur hormonfreien Verhütung

sextalk
2. April 2019

SEXTALK – Wir haben Männer gefragt: Was macht eine Frau beim Sex für euch unwiderstehlich?

Frau in Dessous
16. März 2015
by Très Click

Wie ist es eigentlich, wenn… man die Pille danach nimmt?

tres-click-natural-cycles-verhuetung-tuev
19. Februar 2017

Eine Zyklus-App wurde erstmals zum Verhütungsmittel erklärt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X