Wir präsentieren euch den aktuell heißesten Trend der Fashion-Girls: Plastik

Wie singt Aqua doch gleich so schön? „Life in Plastic, it’s fantastic“… und direkt haben alle einen folgenschweren Ohrwurm. Sorry dafür. 🙊

Trotzdem passt die Songzeile einfach perfekt, denn ab jetzt tragen wir am liebsten wirklich Plastik all-over. Die Laufstege und Streetstyles in Paris, Mailand, New York sind gerade VOLL davon.

Egal ob bei Jimmy Choo, Burberry oder auf dem Runway von Maison Margiela: Wir wissen gar nicht, wo wir mit dem Staunen anfangen, und wo wir aufhören sollen…

Von Taschen über Regen-Capes, von Gürteln bis zu Mänteln – alles kommt in dem festen Kunststoff-Material daher.

Dabei ist auch der Individualität keine Grenze gesetzt. Du stehst auf Farbe? Perfekt, denn der Plastiktrend besticht mit bunten Highlights und schimmernder Vinyl-Optik

Du magst es lieber schlicht? Dann setze doch mit der transparenten Variante die perfekte Akzentuierung zu deinem persönlichen Look.

Und ob nun Plastik von Kopf bis Fuß oder ausgewählte Statement-Pieces – wir sind von all den Looks absolut fasziniert. Unser ganz persönliches Styling-Highlight?

Sind definitiv durchsichtige Mäntel für den lässigen Lagenlook. Bei einem drohenden Regenschauer wird er einfach locker über das normale Winteroutfit geworfen… Und wir verbinden so ohne großen Aufwand den stylischsten Trend der Fashionistas mit unserem ganz eigenen Stil. Schließlich lässt das transparente Material wunderbar den Blick auf unseren restlichen Komplett-Look frei. Hach!

Und was ist euer Favorite? Steht ihr auf knallige Farben oder doch eher auf die durchsichtige Variante?

Wir wollen am liebsten direkt eine ganze Riege der Trend-Teile in unseren Warenkorb packen. Und geben zu: Wo sonst der Gebrauch von Plastik (Tüten, Verpackungen, Besteck) absolut auf unserer No-Go-Vermeidungsliste steht… müssen wir hier irgendwie doch eine kleine Ausnahme machen.

Plastik tragen ohne schlechtes Gewissen?

Denn bei Fashion-Pieces können wir auf jeden Fall garantieren, dass sie ein deuuuutlich längeres Leben haben (und stärker geliebt und gepflegt und genutzt werden), als jedes andere Plastikprodukt. Und einfach wegschmeißen würden wir unsere trendigen Lieblinge garantiert auch nicht!

Was wir uns trotzdem noch als ultimativen, nächsten Schritt (in die richtige Richtung) wünschen würden? Liebe Fashion-Brands: Nutzt doch einfach die weltweit schon existierenden Plastikvorkommen und verwertet sie neu. Upcycling ist nämlich sowieso der allergrößte Trend von allen!

Dann würde sich die Kunststoff-Kleidung garantiert ganz schnell zur „One In A Million“-Liebe mausern…

Shoppt hier euren Lieblings-Look direkt nach:

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Meghan Markle trägt Trenccoat ohne Ärmel als Kleid und es gibt ihn noch zu kaufen
18. Juli 2018

Yes! Meghans ärmelloser Trenchcoat ist noch zu haben – und wir verraten dir, wo du ihn herbekommst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!