Plastik-Geschirr ist in Frankreich ab jetzt Geschichte!

Das ist doch mal eine gute Nachricht aus unserem Nachbarland! Die Franzosen haben nämlich jetzt ein Gesetz erlassen, das besagt, dass ab 2020 keine Plastik-Bestecke und kein Plastik-Geschirr mehr verkauft werden darf. Wer Geschirr benutzen will, dann nur aus Porzellan oder biologisch abbaubaren Materialien.

Wie die Süddeutsche schreibt, werden jährlich mehr als 4,7 Milliarden Plastikbecher allein in Frankreich weggeworfen. Aber nicht nur darin ist Frankreich Vorreiter und gutes Vorbild: Schon seit Juli dieses Jahres sind die dünnen Plastiktüten verboten und auch was das Wegwerfen von Lebensmitteln angeht, will die Regierung etwas tun. Jeder Franzose wirft im Schnitt ca. 20 bis 30 Kilogramm Lebensmittel pro Jahr weg.

Deutschland und der Rest der Welt sollten sich ein Beispiel nehmen und natürlich auch jeder einzelne von uns, denn jeder kann schon mit ein paar Veränderungen Großes bewirken. Wir finden dieses Engagement wirklich très bien!

Credits: Getty Images

Das wird dich auch interessieren

pandora-disney-thumb
6. April 2020
by Très Click

So märchenhaft waren Anhänger noch nie! Pandora bringt die süßesten Disney-Charms ever heraus

break_my_heart_choreographie_tres_click
31. März 2020

Lerne jetzt die Choreographie zu „Break My Heart“ von Dua Lipa

_klopapier_thumb
3. April 2020

Corona und die KLOPAPIER-KRISE: In wieviele Läden ich gehen musste, um Klopapier zu bekommen

corona-app-fuer-aufklaerung
31. März 2020

Könnte eine Corona-App die Ausbreitung des Virus endlich effektiv verlangsamen?

welpen-in-aquarium-thumb
30. März 2020
by Très Click

Diese Welpen erkunden ein menschenleeres Aquarium und wir bekommen nicht genug davon

house
30. März 2020
by Très Click

So gefährlich ist die Houseparty-App wirklich

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X