Nina Kehl
18.03.2017 von Nina Kehl

Awww, wie süß ist bitte dieser kleine Pomsky!?

Wir kommen aus dem „Awww“ nicht mehr raus. Wie kann ein kleiner Hund nur so unglaublich süß sein? Okay, wir lieben Hunde und wenn wir irgendwo einen Welpen sehen, dann würden wir am liebsten direkt über ihn herfallen, um mit ihm ausgiebigst zu kuscheln. Außerdem hat schon so manches  süße Video auf Faceboook oder Instagram von einem kleinen Hund unseren Miesepeter-Tag gerettet ….

Grund genug, euch den neuen Instagram-Starhund Norman nicht vorzuenthalten. Norman ist ein Pomsky und seine Augen sind mit schwarzen Kreisen umrandet, was ihn noch mal doppelt so süß macht. Wer sich jetzt fragt: „Was ist denn bitte ein Pomsky?“ Normans Papa ist ein Pomerian und seine Mama ein Husky, woraus dann ein kleiner flauschiger Pomsky entsteht.

Der kleine Norman kam am 9. März 2016 auf die Welt, ist also gerade ein Jahr alt geworden. Er wohnt im sonnigen L.A., Kalifornien. Auf seiner Website steht, dass er gerne lange Spaziergänge macht und auch das Schwimmen liebt. Der kleine Pomsky ist sehr fotogen und laut der Beschreibung liebt er es, neue Menschen kennenzulernen. Außerdem lutscht er besonders gerne Erdnussbutter von einem Löffel. Oh ja, Norman wir auch, wir auch 🙌🏼

Cuteness Overload ist dieser kleine Pomsky Norman

Mehr über: dog, Hund, Husky, cute, süß, Cuteness Overload, Cuteness, Pomerian, Pomsky
Credits: instagram.com/normanthepomsky
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.