Powernap next level: Ab jetzt schlafen wir in einer Hängematte – unter unserem Schreibtisch

Werbung

Montagmorgen. Nicht gerade eines unserer Liebglingswörter, um ehrlich zu sein. Er hat aber auch immer irgendwie nen negativen Beigeschmack, dieser arme Montag. Dabei kann er ja gar nichts dafür, dass er so gnadenlos hinter jedem Wochenende liegt.

Was wir also brauchen, ist eine neue, positive Einstellung. Eine Veränderung, um den Montag (und den Rest der Woche) so entspannt und gemütlich und schwebend wie nur möglich zu gestalten.

Naaaa, seid ihr jetzt auch direkt ein klein wenig wacher? 😏 Denn natü-hür-lich haben wir genau diese entscheidende Neuerung bereits für euch parat. Eine Idee, die alles verändern kann – ohne viel zu verändern. Eine Hängematte nämlich. Und bevor ihr euch jetzt fragt, wie eben jene denn nun den Start in die Woche erleichtern soll, stellen wir euch das traumhafte Produkt am besten direkt mal genauer vor…

Dürfen wir vorstellen? Unser neuer Wegbegleiter:

Die Under-Desk-Hängematte macht ihrem Namen jedenfalls alle Ehre. Denn sie hält genau das, was sie verspricht: Es ist eine Hängematte, die unter dem Schreibtisch befestigt werden kann. Genial eigentlich. Und super simple! Jeder noch so kleine Break, jede kurze ruhige Minute, jede ausführliche Lunch-Pause kann damit also an den eigenen, bequemen Schlafplatz verlegt werden.

Die Matten aus weichem Nylon-Stoff sind super leicht, aus dünnem Material und schmiegen sich wunderbar kuschelig an den Körper an. Die achte, neunte, zehnte… Tasse Kaffee wird damit jetzt wohl erstmal überflüssig. Denn hierin lassen sich Meditation, Powernap und Seelebaumeln ganz entspannt (und privat) vereinen.

Einziges kleines Manko an der ganzen Sache? Die Tische müssen natürlich stabil sein und über eine Fassung zur Befestigung verfügen. Der Hersteller Uplift Desk hat seine Hängematten also vorerst vor allem für die Nutzung unter den eigenen Schreibtischen konzipiert. Denn die sind stabil – und zudem auch noch höhenverstellbar.

Ob sich dafür aber der weite (und vermutlich teure) Versand aus den USA wirklich lohnt? Muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Für 50 € gehört der Schreibtisch-Schlafplatz jedenfalls euch. Und falls nicht? Ist immerhin schon mal eine grandiose Idee geboren. Die so schnell nicht wieder aus unseren Köpfen verschwinden wird. Wir wollen Büro-Hängematten! Unter unserem Tisch! An jedem Tag! Nicht nur zum Wochenstart! Wir versprechen auch, immer wieder ganz brav den Wecker zu stellen… 😏

Next level – sagen wir doch… 😬

Das wird dich auch interessieren

StarWarsThumb
17. Dezember 2015

Dieser Papa macht seinen Kindern das beste Lunch der Welt

Viele Millennials trauen sich nicht, während der Arbeitszeit eine richtige Mittagspause einzulegen
11. Juni 2019

Studie: Viele Millennials haben Angst, Mittagspause zu machen

tres-click
16. Januar 2017
by Très Click

Sollen wir jetzt in der Mittagspause masturbieren?

nap-chair
23. April 2019
by Très Click

Mit diesem Schreibtischstuhl für Powernaps werden unsere kühnsten Träume endlich wahr

We flip out: In dieser Bar kannst du einen Powernap machen!
1. Juli 2017

We flip out: In dieser Bar kannst du einen Powernap machen!

mudigkeit-frauen-weniger-schlaf
29. Juli 2019
by Très Click

Eine Studie zeigt: Frauen verlieren bis zu drei Stunden Schlaf pro Nacht – wegen ihrer Partner

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X