Wenn du diesen Clip von Ed Sheeran und Prinz Harry siehst, liebst du sie gleich noch ein bisschen mehr

Erwartungsvoll sitzt Ed Sheeran auf einem Stuhl, lässt sich für seinen wichtigen Besuch bei Prinz Harry noch schnell den roten Bart stutzen. So beginnt der Clip, den der Sänger vor wenigen Stunden auf seinem Instagram-Profil gepostet hat und der gerade viral geht. Er bewundere Harry schon lange, so Ed vor seiner Stippvisite bei dem britischen Blaublüter.

Und klingelt kurzerhand tatsächlich bei Seiner Königlichen Hoheit. Denn es gilt, ein gemeinsames Charity-Projekt zu besprechen.

Was folgt in dem bereits eine Million mal aufgerufenen Video (Stand: 10. Oktober), geht erst an die Lachmuskeln … und dann ans Herz!

Prinz Harry freut sich: „Danke, dass du vorbeigekommen ist. Das schätze ich sehr, denn für mich ist das ein Thema, über das viel zu wenig geredet wird. Weltweit leiden sehr viele Menschen.“

Woraufhin Ed Sheeran geradezu in einen Redeschwall gerät. Ja, Rothaarige hätten es doch wirklich schwer im Leben und deswegen sollten sie nun endlich gemeinsam aufstehen. „Wir werden das nicht mehr ertragen. Wir sind rothaarig – und wir werden kämpfen …“

Hmmm, ein Missverständnis!? Harry gerät ins Stocken … „Es geht es um den ‚World Mental Health Day“, stellt der 35-Jährige schnell klar. 😱😂

Gut, nachdem sich sein Ginger Buddy Ed wissend gibt, ist es an der Zeit, die wichtige Botschaft nach draußen zu tragen.

Prinz Harry & Ed Sheeran haben was Wichtiges zu sagen

Haben wir zu viel versprochen? ❤️ Ein Clip, in dem sich Harry und Ed für das wichtige Thema psychische Gesundheit einsetzen – und das auf ihre Art – ist absolut sehenswert. Und merkenswert. Schon seit Jahren pocht der Prinz auf einen offeneren Austausch über psychische Gesundheit. Gemeinsam mit seinem Bruder Prinz William, Schwägerin Catherine und Ehefrau Meghan Markle steht er der Initiative „Heads Together“, deren Anliegen genau dies ist, vor.

» Es gibt keinen Grund im Stillen zu leiden. «
Ed Sheeran

In der Caption zum Posting heißt es außerdem:

„Heute ist der Tag der mentalen Gesundheit! Prinz Harry und ich wollen sichergehen, dass ihr nicht nur heute, sondern jeden Tag auf euch achtet, genauso wie auf eure Freunde und euer Umfeld. Es gibt keinen Grund im Stillen zu leiden – teilt mit, wie ihr euch fühlt. Fragt nach, wie es anderen geht und hört euch die Antwort an. Seid bereit nach Hilfe zu fragen, wenn ihr sie braucht und seid euch bewusst, dass wir in alldem zusammen sind (…).“

Wenn du Hilfe brauchst, wende dich bitte an die Telefonseelsorge. Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222.

Das wird dich auch interessieren

thumbnailkar_
12. April 2021

Aus diesen Gründen folge ich den Instagram-Accounts von den Kardashians und Co. nicht mehr

kulero-essbare-loffel
9. April 2021

Besteck zum Anbeißen: Dieser Löffel ist essbar – und die wohl praktischste Alternative zu Einwegplastik

kreuzverhor-intensivkrankenschwester-thumb
13. April 2021

trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Intensivkrankenschwester stellt sich 20 fiesen Fragen und Vorurteilen

masturbieren-vorteile
13. April 2021

Die Amis masturbieren seit Corona dreimal täglich – 10 gute Gründe, warum ihr das auch tun solltet

designohnetitel-102
9. April 2021

Diese 8 Sexstellungen sollen viel besser mit Kissen sein – Ich hab’s getestet !

cat
7. April 2021
by Très Click

Alle können Brot backen außer dir? Mit diesem Trick bekommst sogar du es hin!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X