Psst…! Wir wissen, woher Rihanna ihren Schmuck aus dem „TIWYCF“-Video hat

Na, habt ihr es inzwischen geschafft, das neue Video von Rihanna und Calvin Harris zu „This is what you came for“ anzuschauen („…ist in deinem Land nicht mehr verfügbar“ und so)? Dann wird euch in dem Video sicher aufgefallen sein, dass Riri nicht nur ungewöhnlich viel Kleidung anhat, sondern auch einen ungewöhnlich schönen Schmuck im Haar trägt. 

Die Diamanten, mit denen sich Rihanna die Haare so locker aus dem Gesicht steckt, sind von der Londoner Designerin Ashley Williams, die für das Video extra eine Sonderfertigung kreierte. Rihannas Haar-Diadem bekommen wir dementsprechend so kein zweites Mal. ABER: ein Blick auf den Insta-Account der Designerin lohnt sich trotzdem. Hier gibt’s jede Menge Ohrringe, Ketten und Co, für die es sich lohnt, eine Runde zu sparen.

Das wird dich auch interessieren

uniqlo_thumb
28. Mai 2020
by Très Click

Dieses Hype-Label eröffnet einen Store in Hamburg und alle Fans flippen aus

nike-ben-and-jerrys
25. Mai 2020
by Très Click

Nein, „Ben & Jerry’s“ bringt KEINE neue Eiscreme heraus – sondern neue Nike-Sneakers!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X