Très Click
24.04.2020 von Très Click

Gegen Mobbing im Netz: Riccardo Simonetti teilt Hater-Kommentare – und eine wichtige Botschaft

View this post on Instagram

Haarvorbild: Arielle die Meerjungfrau 🧜🏼‍♀️

A post shared by Riccardo Simonetti (@riccardosimonetti) on

„Dass Hater-Kommentare im Internet nicht cool sind, weiß meistens vor allem die Person, die es betrifft. Wie lächerlich sich aber die Leute machen, die solche Kommentare schreiben, das möchte ich euch mit diesem Video zeigen.“

So startet es, das knapp 4-minütige IGTV-Video von Entertainer, Autor und Herzensmensch Riccardo Simonetti. Es ist eines, das ihm ganz besonders wichtig zu sein scheint. Denn darin adressiert er den ungefilterten Hass, der im Internet gerne mal ohne Rücksicht auf Verluste verbreitet wird.

Ob das Aussehen, die quirlige Art oder seine Sexualität betreffend – einstecken muss der 27-Jährige von unreflektierten Mobbern schon lange so einiges. Doch gerade auf Social Media, mit steigender Anonymität, werden auch die Kommentare stetig fieser und gemeiner.

Kein Grund allerdings, diesen Egoisten ihre hasserfüllte Bühne kampflos zu überlassen. Und so dreht Riccardo den Spieß jetzt eben einfach mal um. Indem er auf  das Mobbing reagiert – und die Lächerlichkeit der Angreifer deutlich macht.

Schulterzuckend pariert er Beleidigungen, sympathisch wie eh und je nimmt er der Wut den Wind aus den Segeln. Auf eine explizite Beleidigung, die mit „H“ beginnt und „-sohn“ endet (die wir hier allerdings ungern weiter ausführen wollen 👀) lässt er sogar kurz mal seine eigene Mami zu Wort kommen: „Okay, so habe ich mein Geld auch noch nie verdient“, kontert sie – und zuckt dabei ebenso süffisant mit den Schultern, wie Riccardo selbst.

Der Entertainer nimmt’s mit Humor

… Und gibt diesem ernsten Thema gleichzeitig den nötigen Raum, den es verdient. Eindrücklich zeigt sein Video: Solche Kommentare können schmerzhaft sein, doch sie definieren niemals, wer wir sind. Was jemand schreibt – so plakativ das auch klingen mag –, sagt letztlich mehr über die Person selbst aus, als über uns. Wer sich also homophob, beleidigend, rücksichtslos oder despektierlich auf Riccardo Simonettis Instagram-Account äußert, der kann damit rechnen, mit Verachtung gestraft zu werden. Oder, nun ja, auch mal in einem IGTV von ihm geroasted zu werden.

Riccardo Simonetti prangert Hass-Kommentare an

Beleidigungen im Netz zeugen nun mal weder von Coolness, noch von irgendeiner Form der Macht. Und vor allem sind sie niemals irgendwem gegenüber angebracht. Wir hoffen daher inständig, dass Riccardo mit den Kommentaren meistens so locker umgehen kann, wie es in seinem empowernden Video den Anschein macht. Für die schlechten Tage zwischendurch, an denen die Meinung anderer dann aber doch mal wieder schmerzt? Denken wir vielleicht einfach alle gemeinsam an seine abschließenden Worte: „Be kind, don’t be an asshole!“ 🤞❤️

Word, word, WORD, lieber Riccardo! Und damit widmen wir uns jetzt auch wieder den wirklich schönen Dingen des Lebens: dem gegenseitigen Empowern nämlich … und vielleicht auch ein wenig deiner wallenden Traumfrisur. 😏

Verteilt mehr Liebe – und weniger Hass!

Das wird dich auch interessieren

thumb
5. März 2020
by Très Click

Must-Hear: Diese YouTuberin hat einen Song nur aus Hate-Kommentaren gemacht

unhate-women
2. März 2020

#UnhateWomen prangert sexualisierte Gewalt in Rap-Songs an – und trifft einen Nerv

lizzo-hater-ansage
11. Dezember 2019

Lizzo zeigt sich im Tanga-Kleid? Oh YES! Und sie hat ihren Hatern so einiges zu sagen

insta-gegen-mobbing
17. Dezember 2019

Im Kampf gegen Cyber-Mobbing: Instagram stellt neue Posting-Funktion vor

taylor-swift-interview-slutshaming
1. November 2019

Taylor Swift spricht offen über Slutshaming – und Doppelstandards in Hollywood

selena-gomez-bodyshaming
13. November 2019

Selena Gomez spricht über Bodyshaming, das sie dazu brachte, Social Media zu verlassen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X