Wohooo, DIESER Star aus „Pretty Little Liars“ spielt im Riverdale-Spin-off mit

Got a secret. Can you keep it? Swear this one you’ll save…

Obwohl… stimmt ja eigentlich gar nicht. Dieses kleine Geheimnis sollte definitiv in die Welt hinausgeschrien werden. Denn, ihr lieben Serien-Suchtis da draußen (alle „Pretty Little Liars“, die bei dem altbekannten Intro oben schon leicht sentimentale Gänsehaut-Flashbacks bekommen haben, natürlich voran), Lucy Hale wird doch tatsächlich schon bald als „Katy Keene“ ins große Riverdale-Universum abtauchen. 😱😍

Ok, für alle Anwesenden mit Fragezeichen im Kopf erklären wir die Sache vielleicht mal kurz: „Katy Keene“ ist nach „The Chilling Adventures of Sabrina“ das nächste Riverdale-Spin-off aus der Feder von Roberto Aguirre-Sacasa. Und nachdem wir uns an dieser News ja nun schon seit ein paar Wochen erfreuen durften, steht nun eben auch e-n-d-l-i-c-h die Besetzung der „Katy Keene“ fest. Die wunderbare Lucy Hale. Ja, wir können es gar nicht oft genug sagen.

Lucy Hale wird zum Fashion-It-Girl „Katy Keene“

Doch so viel nur vorweg: Wer düstere Settings und jede Menge Mystery-Stoff erwartet, wird beim neuen Riverdale-Spin-off wahrscheinlich eher nicht auf seine Kosten kommen. Nope, ganz im Gegenteil sogar. Katy Keene ist nämlich eine junge Künstlerin, die versucht in New York City Fuß zu fassen.

Was wir bis jetzt über das Riverdale-Spin-off wissen…

Sie wird laut mehreren Quellen als „eine mutige, großherzige und unabhängige New Yorkerin“ beschrieben, deren größter Traum es ist, Modedesignerin zu werden. „Wenn sie nicht gerade als Personal Shopper eines luxuriösen Einkaufshauses arbeitet, dann ist sie mit ihren Freunden unterwegs oder begibt sich auf Dating-Abenteuer“, heißt es weiter.

Fashion, Dates, New York? Klingt ja fast ein bisschen nach „Sex and the City“ 2.0. 😏 Und Surprise, natürlich hat auch Katy Unterstützung von ihren Freunden, die übrigens ebenfalls von dem großen Durchbruch im Big Apple träumen. Und auch hier haben wir schon ein paar Namen und Gesichter für euch. Unter anderem Ashleigh Murray. Ding, ding, ding, da klingelt’s sofort, oder? Yes, die 31-Jährige verkörpert derzeit noch die „Riverdale Highschool“-Schülerin Josie McCoy. Doch damit ist schon bald Schluss. Denn für Josie und ihre großartige Stimme geht’s nach New York. Sie bleibt uns also irgendwie erhalten…

Und dann hätten wir da noch Jonny Beauchamp, der in die Rolle des Jorge/Ginger Lopez schlüpfen wird. Ein echter Träumer, der als Drag Queen durchstarten will. Und die Letzte im Bunde ist Schauspielerin Julia Chan. Sie gibt das verwöhnte It-Girl Pepper Smith, das es liebt, im Mittelpunkt zu stehen.

Klingt nach einer interessanten Kombi. Und gleichzeitig so gaaaar nicht Riverdale-like. 😄 Aber hey, ein paar Musical-Episoden wie in der Serie bleiben uns wohl auch bei „Katy Keene“ erhalten. Wenigstens etwas… 👏🏼 Stellt sich abschließend eigentlich nur noch eine Frage: Wann geht’s los? 👀 Tja, dazu gibt’s zu diesem Zeitpunkt leider noch keine News. Aber hey, hoffen wir mal, dass wir vielleicht noch dieses Jahr mit „Katy Keenes“ New-York-City-Abenteuern belohnt werden. Fingers crossed! ✊🏻

Das wird dich auch interessieren

Warum die zweite Staffel noch besser ist als die erste!
26. Oktober 2017
by Très Click

Warum die zweite „Riverdale“-Staffel noch besser ist als die erste

Get ready, Witches! „Chilling Adventures of Sabrina“ geht in die 2. Runde – und es gibt einen ersten Trailer
5. März 2019
by Très Click

Es gibt neue Bilder zu „Chilling Adventures of Sabrina“ – und die sprechen eindeutig für ein „Love Triangle“

chilling-adventures-of-sabrina-powerfrau
19. Oktober 2018

Warum Sabrina das Zeug dazu hat, die jüngste Powerfrau auf Netflix zu werden

sabrina-reboot-netflix
14. August 2018

Hex, hex! Wir haben die ersten Bilder zum Sabrina-Reboot auf Netflix

sabrina-teenage-witch-trailer
14. September 2018

Hobby-Hexen aufgepasst! Der erste „Chilling Adventures of Sabrina“-Trailer ist da

russiandollthumb
6. Februar 2019

„Russian Doll“ heißt die neue Netflix-Serie, die auf Rotten Tomatoes 100% geknackt hat!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X