Très Click
18.02.2020 von Très Click

Ooooops, der Royal Family ist auf ihrer Website ein peinlicher Sex-FAIL unterlaufen

Die Royal Family sorgt sich mit vollem Einsatz um ihre Untertanen, in j-e-d-e-r Hinsicht … ja, auch wenn es um sexuelle Bedürfnisse geht, die gestillt werden wollen.

Zu dieser Annahme hätten jedenfalls diejenigen Leute kommen können, die in einem gewissen Zeitraum die Website der britischen Königsfamilie ansteuerten.

Denn wie unter anderem die Dailymail berichtet, ereignete sich auf einer Seite, die alle Wohltätigkeits-Organisationen der Royals aufführt, ein pikantes Missgeschick …

Statt auf Prinz Harrys Projekt namens „Dolen Cymru“ zu verlinken, verwies man versehentlich auf eine chinesische Porno-Seite – FSK 18 und mit Angeboten zu Live-Sex-Shows. Hach je. 😂

So soll das sexy Missgeschick dann wohl ausgesehen haben, das die britische Metro UK für uns fotografiert hat:

Vielleicht ganz gut, dass wohl die wenigsten Besucher imstande waren, chinesische Schriftzeichen zu entschlüsseln!? 😁

Inzwischen wurde dieser Fail des unbekannten Verursachers, bei aller Liebe und Offenheit, natürlich bereinigt. Ob Queen Elizabeth den Porno-Fail mit einem Extra-Gin-Tonic verdauen musste, ist leider nicht überliefert. Vorstellbar ist es aber auf jeden Fall.

Das Ende vom Lied? Porno-Empfehlungen bekommen wir auf der Website der britischen Königsfamilie nicht mehr. Fündig werden wir aber, wenn es um die korrekte Referenzierung auf Prinz Harrys Herzenspojekt „Dolen Cymru“ geht, bei dem positive Veränderungen mit Hilfe schulischer Bildung in südafrikanischen Lesotho angestrebt werden.

Um mehr Aufmerksamkeit für dieses Ziel zu generieren, dafür war der Porno-Patzer allemal gut. 😉 Hier der Link! 

Credits: Giphy, Metro UK

Das wird dich auch interessieren

gold-puzzle
7. April 2020
by Très Click

Dieses Puzzle in metallic Gold hält euch in der Quarantäne garantiert beschäftigt

harry-spiel
30. März 2020
by Très Click

Dieses „Harry Potter“-Spiel zaubert euch kurz mal in eine andere Welt

gntm-folge-10
3. April 2020

Lijana macht Twitter immer noch „aggressiv“ – und wir fühlen die Tweets zur 10. GNTM-Folge ja so sehr

corona-twins
6. April 2020
by Très Click

Kein Scherz! In Indien wurden Zwillinge jetzt Covid und Corona genannt

dating-in-quarantane
30. März 2020
by Très Click

Wie Dating in Quarantäne funktioniert? Mit Drohne, FaceTime und Mindestabstand beim Dinner

netflix-spoiler
31. März 2020

Wie man Leute dazu kriegt, zu Hause zu bleiben? Man spoilert ihre liebsten Netflix-Serien auf Werbetafeln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X