Très Click
10.07.2017 von Très Click

Ryan Reynolds hat einfach die beste Antwort für ein Teeniemädel mit Herzschmerz

Jede Woche fängt dummerweise mit einem Montag an, aber das ist kein Grund für schlechte Laune. Wir haben ja schließlich den Monday-Funday! Dieses Mal zeigen wir euch das neue Parfum von Chanel, Ryan Reynolds Tipp an einen Teenie und unseren Shopping-Lieblingen der Woche.

1. Ryan Reynolds gibt einen guten Tipp ...

Ryan Reynolds ist ein einfach ein Superheld. Und das nicht nur auf der Kinoleinwand, sondern auch im echten Leben. Jetzt hat er sich auf Twitter mal wieder selbst übertroffen.

Die Teenagerrin Gabi Dunn twitterte ein Bild von sich und Ryan – natürlich gephotoshopped. Der Grund: Auf dem Prombild war sie eigentlich mit ihrem Ex zu sehen, aber da der nicht mehr so angesagt war, bastelte sie den Kopf des Schauspielers einfach über das Gesicht ihres Verflossenen.

Daraufhin twitterte Ryan an Gabi: „Als Nächstes sollten wir mich über sein Jahrbuch-Foto phtoshoppen. #DontMessWithGabi“ Super Aktion!

 

2. Lieblinge der Woche

Streifen! Wir wollen Streifen. Deswegen haben wir unsere Lieblinge der Woche auch ganz den Längs- und Queerstreifen gewidmet!

3. Chanel bringt einen neuen Duft raus

oGabrielle Chanel ist der Geburtsname Coco Chanels. Er steht für die ungeschminkte Wahrheit: geradeaus und direkt, ohne sich hinter Masken, Rollen oder Fassaden zu verstecken. Der einzigartigen Coco hat Chanel nun ein Parfum gewidmet. „GABRIELLE CHANEL“ wird als Eau de Parfum ab dem 1. September 2017 für 99,00 Euro (50ml) und für 137,00 Euro für 100ml im deutschen Handel erhältlich sein.

The GABRIELLE CHANEL fragrance. #TheCHANELGABRIELLEfragrance #GabrielleChanel #GabrielleChanelParty

A post shared by CHANEL (@chanelofficial) on

4. Adele verkauft selbstgemachte Pom-Poms

Nachdem Adele beschlossen hat, dass sie erstmal nicht mehr auf Tour gehen will, hat sie nun scheinbar sehr viel Zeit. Auf Etsy will die Sängerin nun Pom-Poms verkaufen. Das erzählte sie jedenfalls ihren Fans im Wembley Stadion. Ob sie es auch wirklich macht, wir werden sehen…

London / Wembley Stadium / Jun 28

A post shared by Adele (@adele) on

5. Diese Zuckerwatte wollen alle

Also wenn wir an Zuckerwatte denken, dann haben wir einen kleinen klebrig-bunten Haufen voller Watte vor Augen, nach dem uns meist auch ziemlich schlecht ist. In der Totti Candy Factory in Tokyo’s Harajuku ist die Zuckerwatte allerdings so groß, dass sogar Hinweis-Schilder aufgehängt wurden, dass man die anderen Passanten doch bitte nicht mit der Zuckerwatte „erschlagen solle“.

Rainbow cotton candy the size of my head? Yes, please! 🙋🏼🍭🍬

A post shared by Lyndsey Matthews (@lyndseymatthewscakes) on

So big, there are even warnings. #sashimimimi

A post shared by MiMi Aye 🍜 (@meemalee) on

6. Mit Mofas über die "Harley Days" fahren

Wie könnte man die coolen Biker auf den „Harley Days“ in Hamburg am besten verarschen? Richtig, man crasht die Tour einfach mal mit unzähligen Mofas. Diese Idee kam der Hamburger Apfelsaftmarke Leev und das Video zum Prank ist echt witzig geworden. Seht selbst!

Mehr über: Chanel, Ryan Reynolds, Zuckerwatte, Monday-Funday, Mofa
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.