Der Haartrend für den Sommer heißt: „Salmon Sushi“-Hair!

Der wohl schönste Haartrend mit dem schrägsten Namen seit Langem: Das „Salmon Sushi“-Hair erobert gerade Instagram und sieht sooo schön aus! 😍 Mit pastelligen Rosé-, Peach- und Gold-Tönen erinnert uns dieser neue Haartrend ein bisschen an das Sunset Hair – nur noch vieeeel schöner.

Hinter diesem schönen Farbkonzept steckt Hairstylistin Jessica Gonzalez aus Los Angeles. Unseren Kollegen von HelloGiggles hat Gonzalez das Rezept hinter dem „Salmon Sushi“- Hair verraten: „Normalerweise benutze ich einen Rosé-Gold (Ton) und füge Orange, Gelb und Pink dazu! Mein Kunde wollte eine Peachy-Farbe und sie war sehr braun, also wollte ich es peachy aber mit pinken Untertönen machen, und herauskam der Lachs-Sushi-Name (…)“

Wow! Wir stehen auf das „Salmon Sushi“-Hair! Auch wenn wir diesen neuen Haartrend am liebsten sofort ausprobieren wollen, haben wir jetzt irgendwie doch erst mal Appetit auf Sushi bekommen … 🍣

„Salmon Sushi“-Hair

More salmon sushi for you guys 🍣🍣 cut by @cleencuts #jesstheebesttcolor #pravana #coolhair #peachyhair

A post shared by Jessica Gonzalez (@jesstheebesttcolor) on

Mehr über: pink, Haartrend, Hair, Sushi, Lachs
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.