Très Click
25.06.2018 von Très Click

Waaaas? SATC-Carrie hätte eigentlich eine ganz andere Frisur tragen sollen

Da dachten wir gerade, wir wüssten ALLES über Carrie Bradshaw, hätten unser Expertenwissen über unsere „Sex and the City“-Heldin über all die Jahre perfektioniert und jetzt das …!

Nach Jahrzehnten des Binge-Watchens und Aufsaugens jeder noch so kleinen Info über SATC, erfahren wir nun, dass ein Detail am Look der Serien-Figur hätte komplett anders aussehen sollen.

Wie unter anderem die britische Cosmopolitan berichtet, hätte Carrie aka Sarah Jessica Parker in der Erfolgsserie nicht blond, sondern brünett sein sollen.

Kurz bevor aber SATC am 06. Juni 1998 (!) seine TV-Premiere feierte, entschieden sich die Macher kurzerhand noch um und färbten Carries Haare blond. Aus dem einfachen Grund, weil „Sex and the City“-Schöpferin Candace Bushnell blond war und der berühmte SATC-Charakter nun mal auch und vor allem auf ihren Erfahrungen beruht.

Diese spontane Frisuren-Veränderung mag für manch einen erst mal lapidar klingen, immerhin wissen wir alle spätestens seit dem ersten SATC-Film, wie gut Carrie auch brünett steht (kleine Erinnerungsstütze: Carrie färbte sich die Haare nach ihrer 85. Trennung von Mr. Big dunkel).

Wenn wir aber mal länger darüber nachdenken, hätte das doch so eiiiiniges geändert: Frauen weltweit wären mit einem Foto der brünetten Carrie Bradshaw zum Friseur gerannt und hätten sich ihre Haare womöglich in satten Schoko – und Karamelltönen stylen lassen, statt in hellen Blondtönen … Ja, so eine Frisur kann viel bewegen, auch auf den Köpfen von uns Zuschauerinnen.

Wir finden aber: Ob mit blonden, brünetten, langen oder kurzen Haaren, Carrie Bradshaw blieb Samantha Jones‘ Leitsatz sowieso immer treu. Sie war einfach „fabulous!“

 

Credits: Giphy, Giphy, Giphy
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

sex-and-the-city-jason-lewis
23. Februar 2018

Team Sarah Jessica Parker: „Smith“ schaltet sich in den SATC-Krieg ein

Geht der Streit zwischen „Sex and the City"-Stars in die nächste Runde?
16. Februar 2018
by Très Click

DAS sagt SATC-Star Sarah Jessica Parker zu den Vorwürfen von Kim Cattrall

sex_and_the_city_jubilaeum_warum_ich_satc-so_liebe_thumbnail
6. Juni 2018

„Sex and the City“ hat’s geschafft, das Denken einer ganzen Generation zu verändern

Sex in the City – Staffel 4
6. Juni 2018

20 GIFs zum 20. Geburtstag von „Sex and the City“

sex-and-the-city-porno
8. Mai 2018

„Sex and the City“ feiert ein Comeback – und zwar als Porno!

„Sex and the City 3“ einfach OHNE Kim Cattrall? Darüber haben wir noch gar nicht nachgedacht
9. Oktober 2017

„Sex and the City 3“ einfach OHNE Kim Cattrall? Darüber haben wir noch gar nicht nachgedacht

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!