Schatz, reich mal die Scheibletten-Schokolade rüber

Bridget Jones hat es vorgemacht: Schoki zum Frühstück geht einfach immer. Aber Pralinen und Knusperriegel sind sowas von 2014! Denn was uns schon lange klar war, hat nun endlich auch eine japanische Food-Company erkannt: Es ist Zeit für unsere Lieblingssweets in Scheibletten-Form.

Klar, es gibt schon Schokoladenplättchen, die man sich aufs Brötchen legen kann… das Besondere an der japanischen Variante ist aber, dass sie ganz weich und sahnig ist, wie Käse eben. Die Scheiben sind zwei Millimeter dick und lassen sich sogar schmelzen – schon beim Gedanken daran, läuft uns das Wasser im Mund zusammen.

Zwölf Packungen mit je fünf Slices kosten umgerechnet etwa 24 Euro. Leider kann man die süßen Dinger bislang nur über einen Online-Shop bestellen. In Japan. Das Leben kann so unfair sein!

Credit: ameblo.jp, shop.bourbon.jp

Das wird dich auch interessieren

aufraeum-show-netflix
11. September 2020
by Très Click

Diese neue Netflix-Aufräum-Show bringt Ordnung in die Häuser der Promis – und Twitter ist „besessen“

joko-und-klaas-moria
17. September 2020

Wichtiger waren 15 Minuten von Joko & Klaas noch nie! Wie diese Szenen aus Moria erschüttern

einwegplastik-steigt-an
11. September 2020

Mehr Abfall, weniger Nachhaltigkeit: Wie Corona den Recycling-Gedanken in die Krise stürzt

corona-tattoos
16. September 2020
by Très Click

Klopapier, Masken, Krankenschwestern – Corona-Tattoos sind aktuell DER Trend!

sommerhaus-tweets
17. September 2020
by Très Click

Ex-Bachelor Andrej kriegt bei den neuen „Sommerhaus der Stars“-Tweets ordentlich sein Fett weg

lindt-museum
11. September 2020
by Très Click

Bei dem neuen Lindt-Schokoladenmuseum würde sogar Willy Wonka vor Neid erblassen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X