Frauen beschreiben in 6 Wörtern ihren schlechtesten Sex – und es ist zum Heulen!

Sex kann vieles sein: berauschend, intim, überraschend, ausgefallen, langweilig… oder eben auch wirklich schlecht. Jaa, Hand aufs Herz, Girls. Davon kann bestimmt jeder von euch ein kleines (Trauer-)Liedchen singen.

Denn wenn der langjährige Schwarm, bei dem in der Traumvorstellung natürlich nur so die Funken sprühten, im Bett plötzlich Häschen im Galopp spielt oder uns mit seinem toter-Fisch-Atem halb ins Koma hechelt, dann kann man das wohl einfach nur als DEN Mega-Fail überhaupt beschreiben. 😅

Abgeheftet auf dem „Einmal und nie wieder“-Stapel. Ja, auf schlechten Sex können wir wohl alle dankend verzichten, so viel steht fest. Egal, ob nun ausgelöst durch wirklich ekelhaften Mundgeruch, peinliche (und sehr zweideutige) Geräusche oder auch völlig skurrile Vorlieben und Fetische im Bett (Carries Pinkel-Politiker aus SATC lässt grüßen 😂) – schlecht bleibt eben schlecht.

Und ihr glaubt ja gar nicht, wie viele verrückte, grausige Sexerlebnisse Frauen da draußen tatsächlich schon über sich ergehen lassen mussten. Ein paar davon fasste Vice vor kurzem nun netterweise mal für uns zusammen. Denn dort beschrieben ausgewählte Ladys in (natürlich😜) sechs Wörtern ihren schlechtesten Sex. Eben kurz und knapp. Genau wie einige Würmchen der Herren auch. 🙈

Also enjoy! Mal schauen, wie viele Häkchen ihr bei unserer Auswahl der krassesten Beispiele am Ende so machen konntet… Eins steht auf jeden Fall fest: Für den ein oder anderen Lacher ist gesorgt! 😅

Hier kommen die ultimativen Horror-Sex-Storys:

„Sein Babykarotten-Schwanz ist immer wieder rausgerutscht“ Louisa, 31

„Unbrauchbarer Penis, stattdessen seine Pflanzen gegossen.“ – Lia, 27

„Katze hielt die ganze Zeit Augenkontakt.“ – Carrie, 35

„Bedankte sich, während er ihn reinsteckte?“ – Nora, 32

„Sprach mit britischem Akzent. Kein Brite.“ – Lynne, 28

„Furzte mir während 69 ins Gesicht.“ – Kylie, 31

„Ließ Socken an. Laut. Wollte Anal.“ – Jasmine, 19

„Hat keine Geräusche gemacht. Eingeschlafen? Tot?“

„Ballerte Blink-182. Bettelte um einen Blowjob.“ – Justine, 35

„Überall Pickel. Klitoris nicht gefunden. Republikaner.“ – Brandi, 30

„Möchtegernvampir. Ständig in meinen Hals gebissen.“ – Jules, 33

„Wiederholt gebeten, mein Arschloch zu massieren.“ Carly, 26

„Hat keine Geräusche gemacht. Eingeschlafen? Tot?“ Beth, 27

„Hat mittendrin seine Katze gestreichelt. #KeinEuphemismus.“ Suzanne, 32

„Kommt nur, wenn er Zehen lutscht.“ – Mandy, 34

„Von Tequila gelenkter Dreier. Unangenehm und chaotisch.“ Ruthie, 31

„Noch Jungfrau. Hat harten Marathon-Porno-Sex versucht.“ Irene, 31

„Stumpf drauflosgenagelt. In meinen Mund geniest.“ – Ella, 37

#NoMoreWordsNeeded 😂

Credits: Giphy

Das wird dich auch interessieren

sex-expo-new-york
1. Oktober 2018
by Très Click

Blow-Job-Workshop & Emoji-Vibratoren: So crazy war mein Wochenende auf der Sex-Expo in New York

sex-revolution-mehr-natuerlichkeit
21. September 2018
by Très Click

Slow Sex, Soul Sex, Tantra – Setzen wir beim Sex ab sofort wieder auf mehr Natürlichkeit?

Ladys, auf dieses Sex-Toy haben wir alle gewartet!!!
19. September 2018

Ladys, auf dieses Sex-Toy haben wir alle gewartet!!!

Okay Girls, ihr müsst das jetzt hören: Sex mit dem Ex ist Gift und macht uns krank!
19. September 2018

Okay Girls, ihr müsst das jetzt hören: Sex mit dem Ex ist Gift und macht uns krank!

Wir präsentieren: Oralsex-Schnorcheln – für ein feuchtfröhliches Unterwasser-Spiel der anderen Art!
30. August 2018
by Très Click

Wir präsentieren: Oralsex-Schnorcheln – für ein feuchtfröhliches Unterwasser-Spiel der anderen Art!

Vergesst die 69er Sex-Stellung, hier kommt die 68er – und ihr gleich mit!
7. August 2018

Vergesst die 69er Sex-Stellung, hier kommt die 68er – und ihr gleich mit!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X